Verknüpfung dynamisieren

Bild

Betrifft: Verknüpfung dynamisieren von: ticon
Geschrieben am: 09.02.2005 16:13:18

Hallo liebes Forum,
habe eine Datei A und B, die jeweils auf eine bestimmte Art verknüpft sind, dh.
alles was bei A auf Spalte C ist, wird bei B auf E dargestellt. ( immer 2 Spalten weiter )
Nun habe ich von Datei C, wo mehrere Datein ausgewerten werden, ua auch Datei B. In dieser Datei C möchte durch Angebe ( z.B 1 ) die Verknüpfungart zwischen
Datei A und B abändern, dh. anstatt 2 Spalten wie oben genannt, soll nur eine Spalte weiter verknüpft werden. ( Verknüpfungsdifferenz abändern )
Und für alle Informatiker: Wie schaffe ich es die Verknüpfungen zwischen Datei A und B zu dynamisieren.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruss
ticon

Bild


Betrifft: AW: Verknüpfung dynamisieren von: ChrisL
Geschrieben am: 09.02.2005 18:13:19

Hi

Lösung mit Tabellenfunktion würde ich mal INDEX() ausprobieren. Mit VBA eine eigene Funktion erstellen, ein Ansatz findest hier...
https://www.herber.de/forum/archiv/52to56/t52834.htm

Gruss
Chris


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Addition von Werten gleicher Wochentage"