Herbers Excel-Forum - das Archiv

Nettoarbeitstage ohne Urlaubs- und Feiertage

Bild

Betrifft: Nettoarbeitstage ohne Urlaubs- und Feiertage
von: Sascha

Geschrieben am: 12.02.2005 18:35:58
Hallo,
habe folgendes Problem!
Die Berechnung der noch zur Verfügung stehenden Arbeitstage (von heute bis zu einem bestimmten Tag)abzüglich der Feiertage funktieniert. Sobald aber in der Zeitperiode noch Urlaub genommen wird funktioniert es nicht mehr! Wer kann mir hier einen Tipp geben?
Die zur Verfügung stehenden Arbeitstage abzüglich der Feiertage ermittele ich nach folgender Formel:
=NETTOARBEITSTAGE(HEUTE();E7;J$1:J$10))
J$1:J$10 sind die Feiertage!
Wie bekomme ich nun z. B. die Urlaubstage (vom 21.02 bis 26.02) in diesem Zeitraum subtrahiert?
Habt vorab schon einmal vielen Dank!
Gruß
Sascha
Bild

Betrifft: doppelt ot
von: doppelt
Geschrieben am: 12.02.2005 18:50:18
ot
Bild

Betrifft: AW: doppelt ot ja und ????
von: Dreifach
Geschrieben am: 13.02.2005 13:37:00
Hast nichts zu tun oder was F...............g
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Nettoarbeitstage ohne Urlaubs- und Feiertage"
Verbleibende Nettoarbeitstage des Monats berechnen Nettoarbeitstage und bewegliche Feiertage
Nachbildung der Funktion NETTOARBEITSTAGE aus dem Analyse-Pack NETTOARBEITSTAGE-Funktion sprachunabhängig gestalten
Nettoarbeitstage unter Urlaubsberücksichtigung bestimmen Feststellung der beweglichen Feiertage
Wochenenden und Feiertage in Jahresliste markieren Tagesblätter eines Monats ohne Wochenenden und Feiertage anlegen
Maximalwert für Wochenenden und Feiertage ermitteln Jahreskalender mit Mitarbeiterliste und Feiertagen anlegen