Sortierfunktion nicht befriedigend

Bild

Betrifft: Sortierfunktion nicht befriedigend von: Butch
Geschrieben am: 13.02.2005 20:35:03

Hallo,
ich habe eine Tabelle mit Adressen. Dabei lasse ich in einer Spalte bsw. den Vor- und den Nachnamen aus 2 anderen Spalten darstellen. Nach dieser Spalte lasse ich aufsteigend nach Alphabet sortieren. Um diese Sortierfunktion nicht zu beeinträchtigen, füge ich mittels Makro die notwendige Formel ein und schmeise sie gleich anschließend über Werte einfügen wieder raus. Es stehen also keine Formeln " unnütz" in Zellen. Trotzdem läßt Excel beim Sortieren die ersten 200 Zeilen frei und sortiert erst danach.
Wer weiß Rat.
Danke Butch.

Bild


Betrifft: AW: Sortierfunktion nicht befriedigend von: Hübi
Geschrieben am: 13.02.2005 20:41:00

Hi Butch,

ich vermute mal, dass in den Zellen Leerzeichen sind.

Gruß Hübi


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sortierfunktion nicht befriedigend"