Unlösbar für mich

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Unlösbar für mich von: Günter
Geschrieben am: 14.02.2005 08:56:26

Wer kann mir weiterhelfen ???????


Hier findest du mein Problem...ich hoffe ich habe es genügend erklärt
Danke im Vorhinein für die Hilfe
https://www.herber.de/bbs/user/18018.xls

Bild


Betrifft: AW: Unlösbar für mich von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 14.02.2005 12:16:04

Hallo Günter,

hier mal ein Ansatz zum "Selber-weiter-lernen":

Option Explicit
Private Sub ComboBox1_Change()
Dim i As Integer, k As Integer
k = ComboBox1.ListIndex
For i = 1 To 6
Controls("TextBox" & i).Value = Cells(k + 3, i + 1)
Next
End Sub

Private Sub CommandButton1_Click()
Rows(ComboBox1.ListIndex + 3).Delete
ComboBox1.ListIndex = ComboBox1.ListIndex - 1
End Sub

Private Sub CommandButton3_Click()
Unload Me
End Sub

Private Sub CommandButton4_Click()
'die Reihenfolge in der Übersicht stimm nicht mit der
'in den Stammdaten überein, daher Abweichung
Dim b As Byte
With Sheets("Übersicht")
.Range("A4") = ComboBox1.Text
For b = 1 To 5
    .Cells(b + 3, 2) = Me.Controls("Label" & b).Caption
    .Cells(b + 3, 3) = Me.Controls("Textbox" & b).Text
Next
End With
End Sub

Private Sub UserForm_Initialize()
Dim j As Integer
For j = 3 To Range("A65536").End(xlUp).Row
ComboBox1.AddItem Cells(j, 1)
Next
'TextBox1.MultiLine = True in den Eigenschaften setzen!
'die RowSource für die ComboBox löschen!!!
End Sub


Die Übernahme geht wie das Einlesen, nur rückwärts.
Gruß von Roland aus dem verschneiten Berlin


Bild


Betrifft: AW: Unlösbar für mich von: günter
Geschrieben am: 14.02.2005 17:21:16

Komm leider auch nicht weiter damit.Hab eben keine Ahnung...shit


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Userform automatisch schliessen"