Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch

Bild

Betrifft: Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch von: Thomas
Geschrieben am: 14.02.2005 10:15:32

Hallo,

ich hatte bis vor kurzem Excel 2000 und damit gab's kein Problem. Nun wurde ich vom Sysad auf Excel 2002 upgegradet und folgendes Phänomen:

Ich importiere externe Daten aus einer Datenbank und werte diese mit Pivot-Tabellen aus. Interessanterweise ist nun bei der Summe unten ein Sternchen (*) dabei und die Summe falsch (zu hoch); rechne ich die Wert mit einer "manuellen Summenformel" nach, ist ein großer Unterschied.

Hat jemand eine Idee, an was das liegen könnte? Was bedeutet das Sternchen?

Bild


Betrifft: AW: Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch von: Otto
Geschrieben am: 14.02.2005 12:27:51

Hallo Thomas,

Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP

kannst Du bitte mal ein stark verkürztes Beispiel hochladen?

Gruß Otto


Bild


Betrifft: AW: Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch von: Thomas
Geschrieben am: 15.02.2005 08:59:47

Hallo Otto,

tolles Forum übrigens! Hier habe ich eine Musterdatei hochgeladen. Rechne mal die 4 Zellen zusammen und dann schau dir mal die Summe an.

https://www.herber.de/bbs/user/18094.xls

Danke für deine Bemühungen!
Thomas


Bild


Betrifft: AW: Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch von: Otto
Geschrieben am: 15.02.2005 09:41:14

Hallo Thomas,

Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP

Dies ist das erste Beispiel, das ich sehe, welches auf OLAP-Cubes beruht. Danke dafür!
Ich zitiere aus der Excel-Hilfe:
Berechnung von Gesamtergebnissen in PivotTable-Berichten
Gesamtergebnisse für OLAP-Quelldaten

Bei PivotTable-Berichten, die anhand von OLAP- Quelldaten erstellt werden, berechnet der OLAP-Server die Teil- und Gesamtergebnisse. In den Gesamtergebnissen sind alle Elemente enthalten, die vom OLAP-Datenbankadministrator für ein Feld definiert wurden, einschließlich der Elemente, die in einem PivotTable-Bericht im Augenblick ausgeblendet sind.

Offensichtlich weist Dich der * hinter Gesamtergebnis darauf hin, dass hier nicht die PivotTabelle die Summe errechnet. Da Du einzelne Felder ausgeblendet hast stimmt die Summe nicht.

Gruß Otto


Bild


Betrifft: AW: Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch von: Thomas
Geschrieben am: 15.02.2005 10:34:41

Hallo,

danke für deine rasche Antwort.

Das interessante dabei ist: bei der Vorgängerfunktion von Excel (2000) war's nicht so und ebenso bei Kollegen mit der Nachfolgerversion (2003). Nur die 2002er Version weist diese Ergebnisse so aus.

Glaubst du, dass hier was in den OLAP Cubes verändert werden müssen?

Liebe Grüße,
Thomas


Bild


Betrifft: AW: Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch von: Otto
Geschrieben am: 15.02.2005 11:08:58

Hallo Thomas,

Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP

mein Zitat stammte aus der Hilfe von Excel 2000. Ich habe jetzt noch in der Hilfe von Excel 2003 recherchiert. Dort ist erklärt:
Problembehandlung in PivotTable-Berichten
Hinter Summen werden Sternchen angezeigt.

Die Sternchen bedeuten, dass die Teil- und Gesamtsummen die Werte aller Elemente im Feld, also auch die Werte ausgeblendeter Elemente, enthalten

Ich kann jetzt nur raten. Wenn Dein Problem in 2000 und 2003 nicht auftritt, dann hast Du die Definitionm der Cubes unterschiedlich gemacht. Also suche an dieser Stelle. Ich kann Dir hier nicht weiterhelfen, da mir Deine Daten nicht zur Verfügung stehen können.

Gruß Otto


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pivot aus externe Datenquelle - Summe falsch"