Makro das sich selber entfernt

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Makro das sich selber entfernt von: Michael
Geschrieben am: 14.02.2005 22:13:55

Hallo
ich möchte gerne folgendes lösen:
Aus Mappe "A" soll Tabellenblatt "a1" komplett kopiert und in Mappe "B" eingefügt werden. Auf Tabellenblatt "a1" befindet sich ein Commandbutton der das Makro mit dem kopiervorgang auslöst und beim kopieren auch mitkopiert wird.

Da die Mappe "B" keine Makros enthalten darf, soll der Commandbutton sammt dazugehörigem VBA-Text ("Private Sub CommandButton1_Click()....") gleich nach dem Kopiervorgang aus dem Tabellenblatt entfernt werden.

Ich hoffe ich habe das klar genug geschildert, und danke schon mal für eure Hilfe.

Gruss
Michael

Bild


Betrifft: AW: Makro das sich selber entfernt von: Kurt
Geschrieben am: 14.02.2005 22:43:23

Gib mal in der Recherche ein: Code löschen

Kurt


Bild


Betrifft: AW: Makro das sich selber entfernt von: Ralf (Schwabenland)
Geschrieben am: 15.02.2005 00:55:53

Hallo Michael,

habe dir mal ein Beispiel erstellt:

https://www.herber.de/bbs/user/18090.xls

Tabellenblatt wird kopiert, gespeichert (unter C:\Temp\Sicherung.xls), dann wird der Code und der Button entfernt, die neue Mappe gespeichert und geschlossen. Vorsicht - bei erneutem drücken des Buttons in der Originaldatei wird die Sicherung ohne Vorwarnung überschrieben.

Hoffe es hilft dir als Ansatz.

Gruß
Ralf


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "spezielle EXCEL FORMEL nur für Profis"