Filter

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm ListBox
Bild

Betrifft: Filter
von: mario
Geschrieben am: 16.02.2005 19:01:18
hallo zusammen,
habe volgendes problem
wie kann ich aus einer access datenbank bestimmte daten ausfiltern (nach kriterien suchen) und dann diese in einer ComboBox im Excel zur auswahl stellen
wer kann mir helfen?
vielen dank

Bild

Betrifft: Access nach Excel
von: Christoph M
Geschrieben am: 16.02.2005 20:42:27
Hallo Mario,
hier mal ein Ansatz für eine mehrspaltige Listbox.
du musst den Verweis auf die DAO Object Library setzen!
ebenso sind bei allen Bemerkungen in "<>" deine spezifischen Angaben einzutragen.
(die "<>" - Zeichen also nicht übernehmen). Die betreffenden Zeilen sind auskommentiert.
Gruß
Christoph
PS: Rückmeldung nicht vergessen

Option Explicit
Sub getRS()
Dim ws As Workspace
Dim db As Object, rs As Recordset
Dim strDbName$, strTab$, strSQL$
Dim i&
 
'strDbName = "<Pfad + Name zu deiner DB>"
'strTab = "<Tabelle deiner DB>"
'strSQL = "<dein SQL-String in Abhängigkeit von strTab>"
 
Set db = OpenDatabase(strDbName)
Set rs = db.OpenRecordset(strSQL)
With UserForm1.ListBox1
   Do Until rs.EOF
      .AddItem
      '.List(i, 0) = rs!<Name von Feld1 aus "strTab">
      '.List(i, 1) = rs!<Name von Feld2 aus "strTab">
      'usw.
      i = i + 1
      rs.MoveNext
   Loop
End With
rs.Close
db.Close
Set rs = Nothing
Set db = Nothing
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Access nach Excel
von: Andreas
Geschrieben am: 16.02.2005 21:22:04
hallo,
wie kann ich den Verweis auf die DAO Object Library setzen!
vielen dank im voraus.
Bild

Betrifft: Verweis auf DAO
von: Christoph M
Geschrieben am: 16.02.2005 21:38:31
Hi Andreas,
im VBA-Editor unter Extras - Verweise - entsprechendes Häckchen setzen.
Gruß
Christoph
Bild

Betrifft: AW: Verweis auf DAO
von: Andreas
Geschrieben am: 16.02.2005 21:53:17
hi christoph,
vielen dank jetzt funkt. ich habe bei excel wie blöd gesucht.
ich trottel. schönen abend noch.
gruß andreas
Bild

Betrifft: AW: Access nach Excel
von: DieterB
Geschrieben am: 17.02.2005 05:45:48
Hallo ihr,
ich würde es ganz anders machen,
Abfrage in Access und in Excel externe Daten, neue Abfrage und die Abfrage in Access
Datenquelle wählen.
Gruß
DieterB
Bild

Betrifft: SQL-Statements
von: Christoph M
Geschrieben am: 17.02.2005 00:25:21
Hi Mario,
zu deiner Frage zu strSQL aus dem Beitrag:
https://www.herber.de/forum/messages/570095.html
"Hallo Christoph
Vielen Dank für deine Antwort
habe diese Zeile nicht ganz verstanden
'strSQL = ""
gruss mario"
in strSQL muss deine eigentliche SQL-Anweisung erfolgen (ich geh mal davon aus, dass du bei "VBA-gut" und deiner Anfrage, wie man Access -Tabellen nach Excel importieren kann, die nötigen SQL-Statements kennst - denn Access ohne SQL ist nicht zu empfehlen)
Hier mal ein einfaches Beispiel (dieses SQL-Abfrage gibt dir alle Ergebnisse der entsprechenden Tabelle "strTab" aus)

strSQL = "SELECT * FROM " & strTab

weitere Bsp findest du im Internet bei einschlägigen Access-Seiten
hoffe, dir geholfen zu haben
Gruß
Christoph
Bild

Betrifft: SQL-Statements
von: Christoph M
Geschrieben am: 17.02.2005 00:25:22
Hi Mario,
zu deiner Frage zu strSQL aus dem Beitrag:
https://www.herber.de/forum/messages/570095.html
"Hallo Christoph
Vielen Dank für deine Antwort
habe diese Zeile nicht ganz verstanden
'strSQL = ""
gruss mario"
in strSQL muss deine eigentliche SQL-Anweisung erfolgen (ich geh mal davon aus, dass du bei "VBA-gut" und deiner Anfrage, wie man Access -Tabellen nach Excel importieren kann, die nötigen SQL-Statements kennst - denn Access ohne SQL ist nicht zu empfehlen)
Hier mal ein einfaches Beispiel (dieses SQL-Abfrage gibt dir alle Ergebnisse der entsprechenden Tabelle "strTab" aus)

strSQL = "SELECT * FROM " & strTab

weitere Bsp findest du im Internet bei einschlägigen Access-Seiten
hoffe, dir geholfen zu haben
Gruß
Christoph
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Filter"