Herbers Excel-Forum - das Archiv

#BEZUG! löschen mit Suchen & Ersetzen

Bild

Betrifft: #BEZUG! löschen mit Suchen & Ersetzen
von: Melvin

Geschrieben am: 17.02.2005 11:32:32
Hallo zusammen,
ich versuche nach dem wir Zeilen gelöscht haben, die Gesamtsumme wieder richtig anzupassen. Ich habe das "per Hand" mit Suchen & Ersetzen gemacht und als Makro aufgezeichnet. Suchen & Ersetzen klappt aber wenn ich das mit meinem Makro versuche, klappt das nicht mehr!! Hat jemand ein Tipp??
Sub BEZUG()
' BEZUG Makro
' Makro am 17.02.2005
Rows("212:212").Select
Selection.Replace What:="+#BEZUG!", Replacement:="", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
ReplaceFormat:=False
End Sub

Danke im Voraus,
Melvin
Bild

Betrifft: AW: #BEZUG! löschen mit Suchen & Ersetzen
von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 17.02.2005 11:39:55
Hallo Melvin,
versuchs mal so:
Sub ersetzen()
Dim rng As Range
For Each rng In Selection
If IsError(rng) Then rng = ""
Next
End Sub

Feedback wäre nett :-)
Gruß Roland
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "#BEZUG! löschen mit Suchen & Ersetzen"
Alle Zellen mit der #BEZUG!-Fehlermeldung auswählen Zellinhalt suchen und Zelle auswählen
Suchbegriff über mehrere Tabellenblätter suchen. Suchen und weitersuchen
Zahl +/- 1 suchen Ein Zeichen in einer Formel suchen
Datum suchen und Wert eintragen Wert in Tabelle suchen und in UserForm ausgeben
Letzte Zelle mit Inhalt suchen Textdatei nach Begriff durchsuchen und Fundzeile importieren