bedingte Formatierung

Bild

Betrifft: bedingte Formatierung von: Micha
Geschrieben am: 18.02.2005 14:16:38

hallo leute,

ist es möglich über die bedingte formatierung außer schrift, hintergrund und rahmen bei bestimmten erfüllten bedingungen auch die zahlenformate zu ändern, oder text ausgeben zu lassen.

im besonderen fall habe ich ein bestellformular, bei dem ich zwischen bestellung und kaufauftrag unterscheiden kann. wenn bestellung ausgewählt ist dann erscheint oben bestellung, im rechten bereich die lieferadresse und der bereich für die bestelldateneingabe ist leer.
wenn kaufauftrag ausgewählt ist, dann erscheint oben kaufauftrag, im rechten bereich erscheint selbstabholer. das klappt auch schon über eine einfache wennformel. bei kaufauftrag soll aber im bereich der bestelldaten erscheinen:

"hiermit beauftrage ich unseren mitarbeiter, herrn mustermann, mit dem kauf folgender artikel:"

der name soll hierbei aus einer zelle im oberen bereich bezogen werden.
da dieser bereich jedoch bei normalen bestellungen überschrieben wird, kann der text hier nicht mit einer wennformel erzeugt werden.

hat jemand einen tipp?

danke.

micha

Bild


Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: =Peter=
Geschrieben am: 18.02.2005 14:29:41

Hallo Micha,

das Ändern des Zahlenformates geht IMHO nur über VBA oder über folgendes Addin:
www.xldynamic.com/source/xld.CFPlus.Download.html

Es bildet die Excel-Funktionalität der bedingten Formatierung nach, lässt aber deutlich mehr Bedingungen zu. Es ist darauf ausgelegt mehr als 3 Bedingungen zur Verfügung zu stellen sowie alle Formatmöglichkeiten von Excel zu unterstützen.

Gruss
Peter


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Formatierung"