Maximale Diagrammgrösse

Bild

Betrifft: Maximale Diagrammgrösse von: Juergen
Geschrieben am: 20.02.2005 19:18:51

Hi Forumsmitglieder,

ich suche eine Möglichkeit ein Diagramm per VBA immer auf die Maximalgrösse zu skalieren. Mit

Selection.Left = 1
Selection.Top = 1
Selection.Width = 804
Selection.Height = 563

geht das wohl, aber wie finde ich die Max-Werte für .Width und .Hight?

Danke,

Juergen

Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Ulf
Geschrieben am: 20.02.2005 19:24:09

Das findest du über VisibleRange.Height bzw. Width heraus.

Ulf


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Juergen
Geschrieben am: 20.02.2005 19:33:46

Hi Ulf,

diese Eigenschaft geht scheinbar nicht mit Diagrammen! Führt zu einer Fehlermeldung (Variable nicht definiert).

Danke,

Juergen


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Ulf
Geschrieben am: 20.02.2005 19:36:36

Wie sieht denn dein Code aus?

Ulf


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Juergen
Geschrieben am: 20.02.2005 19:45:42

Hi Ulf,

wenn ich Selection.Width bzw. Height mit unsinnig grossen Werten belege wird offensichtlich der Max-Wert automatisch genommen. Ich weis allerdings nicht, ob dies immer funktioniert.

Sheets("Diagramm1").Select
ActiveChart.PlotArea.Select
Selection.Left = 1
Selection.Top = 1
Selection.Width = 100000
Selection.Height = 100000
----------------------------------------

maxY=VisibleRange.Height oder
maxY=Diagramm1.VisibleRange.Height

gibt eine Fehlermeldung.

Gruss,

Juergen


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Ulf
Geschrieben am: 20.02.2005 20:19:09

VisibleRange ist ein Element des Fensters, so gehts:

Selection.Height = ActiveWindow.VisibleRange.Height

Ulf


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Juergen
Geschrieben am: 20.02.2005 21:12:40

Hi Ulf,

nein, es geht definitiv nicht, wenn es sich um ein Diagramm handelt.

Gruss,

Juergen


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Ulf
Geschrieben am: 20.02.2005 21:23:51

Wenn das Diagramm aktiviert ist, dann ist es das aktive Fenster, es darf also nicht
aktiviert sein, so gehts(getestet):

With ActiveSheet.ChartObjects(1)
.Left = 0
.Top = 0
.Height = ActiveWindow.VisibleRange.Height
.Width = ActiveWindow.VisibleRange.Width
End With

Ulf


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Juergen
Geschrieben am: 21.02.2005 09:02:39

Hi Ulf,

danke für deine Mühen, aber es klappt nicht. Das Diagramm ist auf einem eigenen Blatt (Diagramm1), die Daten in einer Tabelle, von dort wird das nachfolgende sub aufgerufen:



Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
   
Sheets("Diagramm1").Select
   ' ActiveChart.PlotArea.Select
    'Selection.Left = 1
    'Selection.Top = 1
    'Selection.Width = 100000
    'Selection.Height = 100000
    
With ActiveSheet.ChartObjects(1)
.Left = 0
.Top = 0
.Height = ActiveWindow.VisibleRange.Height
.Width = ActiveWindow.VisibleRange.Width
End With
Beim Aufruf kommt dann die Fehlermeldung, die Chartsobject Eigenschaft könne nicht zugeordnet werden.
Gruss,
Juergen
   
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Ulf
Geschrieben am: 21.02.2005 17:27:49

Das war nicht klar, dass es um ein Diagrammsheet geht! Dort kannst du nur die PlotArea
anpassen.

Ulf


Bild


Betrifft: AW: Maximale Diagrammgrösse von: Juergen
Geschrieben am: 21.02.2005 19:23:17

Hi Ulf,

so funzt es dann:


With ActiveChart.PlotArea
.Left = 0
.Top = 0
.Width = ActiveChart.ChartArea.Width - 1
.Height = ActiveChart.ChartArea.Height - 1
End With

Danke nochmals,

Juergen


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Stunden als Negativzahl"