Laufzeit

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Laufzeit
von: Wolfgang
Geschrieben am: 21.02.2005 10:54:27
Hallo Leute!
Ist es möglich, den Zugriff auf eine Excel Datei zeitlich per VBA zu beschränken?
Danke für Eure Hilfe!
Wolfgang

Bild

Betrifft: AW: Laufzeit
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 21.02.2005 11:11:34
Grüezi Wolfgang

Private Sub Workbook_Open()
    If Time < "22" Then ActiveWorkbook.Close SaveChanges:=False
End Sub

Wenn die Zeit kleiner ist als 22.00Uhr wird sie wieder geschlossen. Makros müssen aktiviert sein.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Laufzeit
von: Marcl
Geschrieben am: 21.02.2005 11:16:02
Hi Wolfgang,

Sub auto_open()
'Fehlermeldungen ausschalten
Application.DisplayAlerts = False
'mit auto_open startet das makro automatisch
'oder Tatum und Zeit in Zellen eintragen
Dim dates As Date
Dim times As Date
dates = Range("a1") 'A1 das Datum (12.02.2005)
times = Range("A2") 'A2 die Uhrzeit (14:00:00)
dats = (" " & dates & " " & times & " ")
nowi = (" " & Now & " ")
If (nowi) < (dats) Then Exit Sub
' Ganzes Blatt markieren, Zellen schützen und Formeln ausblenden
' Blatt schützen mit Namen test
Cells.Select
Selection.Locked = True
Selection.FormulaHidden = True
ActiveSheet.Protect "test" ' Passwort "test"
Range("a1").Select
' Mappe speichern
ActiveWorkbook.Save
MsgBox ("Es sind keine Eingaben mehr möglich!")
End Sub


Gruß
Marcl
Bild

Betrifft: AW: Laufzeit
von: Wolfgang
Geschrieben am: 21.02.2005 11:53:45
Danke Jungs für die rasche Hilfe!
Wolfgang
Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung OT:-)
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 21.02.2005 12:41:39

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Laufzeit"