Herbers Excel-Forum - das Archiv

FEHLER ! Zu viele Formate !

Bild

Betrifft: FEHLER ! Zu viele Formate !
von: swen

Geschrieben am: 25.02.2005 09:54:29
hallo, bitte um hilfe:
in einem umfrangreichen excel-tool mit mehreren tabellenblättern und unendlich vielen formaten erscheint neuerdings die fehlermeldung : 'Zu viele Formate' und die datei stürzt ab. die ursache ist mir klar (zu viele formate eben ;-) aber die lösungsmöglichkeiten nicht:
frage:
- kann ich irgendwo sehen (z.b. in einem zähler) wieviele formate benutzt / noch frei sind, damit das nächstes mal nicht mehr passiert !?
- kann ich das problem dadurch beheben, dass ich z.b. nur die formelinhalte in ein 'jungfräuliches' tool kopiere ? wird der 'formatzähler' dadurch mitkopiert oder ist das dann ok ?
- wieviele formate verkraftet denn excel bis es platzt ?
danke für eure hilfe !
swen
Bild

Betrifft: AW: FEHLER ! Zu viele Formate !
von: Nike

Geschrieben am: 25.02.2005 10:02:41
Hi,
passiert leider noch bei 97 ab 2000 ist das Problem eigentlich im Griff.
Loesungen und noch mehr Infos:
https://www.google.de/search?hl=de&q=zu+viele+Formate+site%3Aherber.de&meta=
Bye
Nike
Bild

Betrifft: AW: FEHLER ! Zu viele Formate !
von: th.heinrich

Geschrieben am: 25.02.2005 12:31:47
hallo Swen,
siehe in diesem thread die beitraege von Peter.
https://www.herber.de/forum/archiv/572to576/t574746.htm#574746
gruss thomas
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "FEHLER ! Zu viele Formate !"
Fehlermeldung #NV ausblenden Fehlermeldung abfangen
Fehler in Workbook_Open-Prozedur abfangen Fehlermeldung #DIV/0! verhindern
Fehler entfernen Fehlermeldung abfangen und in sequentielle Datei schreiben
Fortlaufende Suche unter Vermeidung eines Laufzeitfehlers VBA-Fehlermeldungen auflisten
Alle Zellen mit der #BEZUG!-Fehlermeldung auswählen Zahlenstring mit Formel auslesen und Fehlermeldung verhindern