Dateipfad

Bild

Betrifft: Dateipfad von: Jens
Geschrieben am: 28.02.2005 20:40:36

Hallo

Ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben hilfe zu finden.
ich arbeite in einen betrieb der 3 schichten macht.
bei der Arbeit wird am ende de schicht eine csv datei erstellt die ich zum schichtende in eine tabelle zur auswertung impor.
mein Problem liegt darin das ich eine Tagesauswertung machen möchte die über 3 Schichten geht
Ich habe für die Tagesauswertung 6 csv Dateinen

Anlage1280205#1.csv
Anlage2280205#1.csv
Anlage1280205#2.csv
Anlage2280205#2.csv
Anlage1280205#3.csv
Anlage2280205#3.csv

aufgeslittet bedeutet der Dateiname die Anlage "Anlage1" das Datum "280205" Raute als Trennung der schicht "1".

nun wäre es für mich Hilfreich das der komplette Pfad mit Dateiname automatisch für die 6 Dateien vom jeweiligen vortag in 6 zellen in
Tab.blatt 1 (z.b. T50....T55)um 6.00 Uhr eingetragen werden.
Wer kann Helfen

Danke und viele Grüße

Jens

Bild


Betrifft: AW: Dateipfad von: bst
Geschrieben am: 01.03.2005 10:38:06

Morgen Jens,

versuch mal sowas.

HTH, Bernd
--
Option Explicit

Sub Nomen()
   Dim s As String
   Dim i As Integer
   
   s = Format(Date - 1, "ddmmyy")
   With Worksheets(1).Range("T50")
      For i = 1 To 3
         .Cells(2 * i - 1, 1).Value = "Anlage1" & s & "#" & i & ".csv"
         .Cells(2 * i, 1).Value = "Anlage2" & s & "#" & i & ".csv"
      Next
   End With
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Dateipfad von: Jens
Geschrieben am: 01.03.2005 16:08:28

hallo Bernd

Ich danke Dir um es auszuprobieren habe ich erst morgen zeit.

werde mich morgen noch einmal melden.

Danke und Gruß

Jens


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dateipfad"