Herbers Excel-Forum - das Archiv

Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets

Bild

Betrifft: Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets
von: Klaus

Geschrieben am: 01.03.2005 13:09:53
Hallo,
keine Ahnung, ob das ueberhaupt moeglich ist, aber vielleicht weiss das ja jemand:
In einer Arbeitsmappe sind zwei Sheets, wobei das eine Formeln besitzt, die auf Zellen in dem anderen verweisen.
Kopiere ich diese beiden Sheets nun in eine andere Arbeitsmappe bleiben die Referenzen zwar erhalten, aber nicht auf das mitkopierte Sheet, sondern auf das Original in der urspruenglichen Arbeitsmappe.
Ist es irgendwie moeglich die Referenzen auf die Kopie zu uebertragen? Ist klar, was ich meine?
Vielen Dank im voraus,
Klaus
Bild

Betrifft: AW: Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 01.03.2005 13:30:59
Hallo Klaus
Wie meinst Du mit kopieren?
Bereich auswählen - kopieren
Neue Arbeitsmappe einfügen
oder
mit Verschieben/Kopieren
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets
von: urs
Geschrieben am: 01.03.2005 13:41:51
Hallo Klaus,
Speichere die ursprüngliche Datei unter dem Namen der neuen und lösche die nicht benötigten Blätter.
Gruss urs
Bild

Betrifft: AW: Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets
von: Klaus

Geschrieben am: 01.03.2005 14:27:52
Die Idee gefaellt mir prinzipiell gut.
Nur muss ich dann irgendwie noch den VBA Code da weg bekommen ...
Das hatte ich uebrigens vergessen zu sagen:
Das ganze laeuft programmatisch ab. :-}
Aber egal, die Vorschlaege lassen sich ja alle auch per VBA umsetzen.
An Suchen/Ersetzen dachte ich auch schon, aber das finde ich nicht so elegant.
Hatte gehofft, dass es eine Moeglichkeit gibt, schon beim Kopieren dafuer zu sorgen, das die Verhaeltnisse so bleiben wie sie sind oder eben auch nicht, je nachdem wie man es interpretiert.
Auf jeden Fall schon mal vielen Dank fuer alle Tips!
Viele Gruesse,
Klaus
Bild

Betrifft: AW: Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 01.03.2005 14:36:52
Hallo Klaus
ohne Deinen Code zu sehen
Verschieben/Kopieren beide Tabellen gleichzeitig
Sub Abcdefg()
Sheets(Array("Tabelle1", "Tabelle2")).Select
Sheets(Array("Tabelle1", "Tabelle2")).Copy
End Sub

Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets
von: Klaus
Geschrieben am: 01.03.2005 14:44:41
DAS ist es!!!
Super, vielen Dank!
Klaus
Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung OT:-)
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 01.03.2005 14:50:37
Bild

Betrifft: AW: Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets
von: Jörg Gradert

Geschrieben am: 01.03.2005 13:57:53
Hallo Klaus,
Ergebnis nach Kopieren der Inhalte, denn beim Kopieren ganzer Tabellenblätter passiert das nicht. Z.B.:
='C:\Dokumente und Einstellungen\Admin\Eigene Dateien\[Mappe1.xls]Tabelle2'!A2
So lässt es sich in einem Arbeitsgang korrigieren:
Menü Bearbeiten, Ersetzen...
Suchen nach:
C:\Dokumente und Einstellungen\Admin\Eigene Dateien\[Mappe1.xls]
Ersetzen durch:
'dieses Feld leer lassen
Buttton Alle ersetzen.
Gruss Jörg
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Referenzen relativ halten beim Kopieren Sheets"
Vorgegebene Shortcuts ausschalten Einlesen von Zellinhalten in Variablen
Workbook_Open-Prozedur beim VBA-Aufruf ausschalten Zum Druck auf Fax-Drucker umschalten und wieder zurück
Zelleintrag durch OptionButton-Betätigung ein- und ausschalten Zeichenfolgen ändern, wenn ein sie einen bestimmten Text enthalten
Bei Aktivierung einer bestimmten Tabelle in Vollbildmodus schalten Alle Funktionstasten aus- und einschalten
Computer ausschalten Beim Öffnen Menüleiste anlegen und auf "ganzen Bildschirm" schalten