Herbers Excel-Forum - das Archiv

In gefilterten Daten per SpinButton blättern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Label SpinButton TextBox UserForm
Bild

Betrifft: In gefilterten Daten per SpinButton blättern
von: Drazen

Geschrieben am: 02.03.2005 11:45:26
Hallo,
wie kann ich in einem Arbeitsblatt nur durch die sichtbaren Daten mittels SpinButton blättern, ich hab es so versucht:
Private Sub UserForm_Initialize()
iSpin = 2
If Rows(iSpin).Hidden = False Then
lblArtikel = Cells(iSpin, 4)
txtMenge = Cells(iSpin, 23)
End Sub

Private Sub SpinButton1_SpinUp()
iSpin = iSpin - 1
If iSpin < 2 Then
iSpin = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
End If
If Rows(iSpin).Hidden = False Then
lblArtikel = Cells(iSpin, 4)
txtMenge = Cells(iSpin, 23)
End If
End Sub

Private Sub SpinButton1_Spindown()
iSpin = iSpin + 1
If iSpin > Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row Then
iSpin = 2
End If
If Rows(iSpin).Hidden = False Then
lblArtikel = Cells(iSpin, 4)
txtMenge = Cells(iSpin, 23)
End If
End Sub

Geht auch so weit gut, es werden nur die sichbaren Sätze in das Label und die TextBox eingelesen, nur das Blättern erfolgt durch alle DatenSätze, ich muss also zigmal ins leere klicken um den Datensatz anzuzeigen, wie kann man das verhindern?
Grüsse
Drazen
Bild

Betrifft: AW: In gefilterten Daten per SpinButton blättern
von: Bert
Geschrieben am: 02.03.2005 12:08:25
Hi,
ich bewundere ja deine Ausdauer. Hier ein Muster:
https://www.herber.de/bbs/user/19075.xls
Bert
Bild

Betrifft: AW: In gefilterten Daten per SpinButton blättern
von: Drazen

Geschrieben am: 02.03.2005 12:33:45
Hi Bert,
jaaaa so muss man sein wenn man was lernen will, ich bedanke mich hiermit recht herzlich nochmal für deine Ausdauer mir dabei zu helfen.
Hab den Code eingefügt, funktioniert auch soweit recht gut, aber bei Überlauf(also wenn ich um z.B. um eins niedriger klicke als sichtbar) dann krieg ich einen Fehler, kann man das irgendwie umgehen?
Grüsse
Drazen
Bild

Betrifft: ...habs geklärt, DANKE!!! o.T
von: Drazen
Geschrieben am: 02.03.2005 12:51:37
Bild

Betrifft: AW: In gefilterten Daten per SpinButton blättern
von: Bert
Geschrieben am: 02.03.2005 12:54:44
Hi,
also mein Beispiel funktioniert doch, oder? Was bei dir anders ist, kann ich aus der ferne nicht wissen. Ggf. musst du die Max- Eigenschaft anpassen, also gleich dem
ersten Datensatz.
Bert
Bild

Betrifft: ...is OK, habs gecheckt. DANKE!!! o.T
von: Drazen
Geschrieben am: 02.03.2005 12:57:04
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "In gefilterten Daten per SpinButton blättern"
HTML-Datei aus gefilterten Daten mit Hyperlinks aufbauen Modalwert einer gefilterten Reihe berechnen
Den ersten Wert einer gefilterten Spalte ermitteln Zeilen bedingt durch SpinButton verschieben
Maximalwert eines SpinButtons nach Zellwert festlegen Zellwerte über SpinButton und ScrollBar hochzählen
UserForm mit SpinButton zur Datenreiheneinstellung aufrufen Über SpinButton in UserForm-TextBox einlesen