Makrofehler

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Makrofehler
von: RolandSch
Geschrieben am: 04.03.2005 13:19:27
Hallo,
ich hab ein kleines Problem !
Mittels eines Makros soll eine Tabelle autoausgefüllt werden.
In einer anderen Version hat es funktioniert, hier kommt immer die Fehlermeldung des Debugger.
Er weist hin auf: Select Case UCase(c.Offset(0, -8))

Steht ich da im Wald und seh den Baum nicht ?

-----------------------------------


Sub Ausfüllen()
    'If MarkierungVorh = True Then
    Eingabe = MsgBox("sollen die Dienstzeiten wirklich überschrieben werden?", vbYesNo, "Sicherheitsabfrage")
    If Eingabe = vbYes Then
    End If
    Eingabe = MsgBox("Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden !", vbYesNo, "letzter Warnhinweis")
    If Eingabe = vbYes Then
        Range("D17:D47") = #7:30:00 AM#
        Range("E17:E47") = #12:00:00 PM#
        Range("F17:F47") = #12:30:00 PM#
        Dim c As Range
        For Each c In Range("G17:G47")
->         Select Case UCase(c.Offset(0, -8))
          Case "FR"
            c = #2:30:00 PM#
          Case "SA", "SO", "WF", "WE", "OP", "OS", "PF", "SV", ""
            Range(c.Offset(0, -2), c) = ""
                   Case Else
            c = #4:00:00 PM#
            End Select
        Next c
     End If
     End Sub

Bild

Betrifft: AW: Makrofehler
von: Matthias G
Geschrieben am: 04.03.2005 13:25:12
Hallo Roland,
vielleicht nur die Eigenschaft Value explizit angeben:
Select Case UCase(c.Offset(0, -8).Value)
Gruß Matthias
Bild

Betrifft: AW: Makrofehler
von: RolandSch
Geschrieben am: 04.03.2005 13:35:23
Value = c ? kommt wieder Fehler :(
Bild

Betrifft: AW: Makrofehler
von: Kurt
Geschrieben am: 04.03.2005 13:33:25
du bist in Spalte "G" !
und jetzt mal acht Spalten nach links =
c.Offset(0, -8)
das kann nicht funktionieren egal ob da value steht oder nicht ;-)
...und Tschüss Kurt
Bild

Betrifft: AW: Makrofehler
von: RolandSch
Geschrieben am: 04.03.2005 14:10:17
Arrgggh
jetzt hab ich es abgeändert und die fehlermeldung ist nicht mehr da...
Dafür jetzt bei Range(c.Offset(0, -2), c) = ""
Bild

Betrifft: AW: Makrofehler
von: Matthias G
Geschrieben am: 04.03.2005 14:18:07
Hallo Roland,
klar du weist c ja auch ein Datum/Uhrzeit zu. Dann geht c.Offset nicht mehr.
Gruß Matthias
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "FindNext Methode"