CSV-Dateien

Bild

Betrifft: CSV-Dateien
von: Björn
Geschrieben am: 04.03.2005 15:36:58
Hallo zusammen,
ich bin kurz davor meinen Rechner mitsamt Excel aus dem Fenster zu befördern. Wenn mir jmd weiterhelfen könnte wäre ich daher sehr dankbar...
Wenn ich csv-Dateien öffne, dann trennt er diese Dateien offensichtlich standardmäßig nach TABs. Total bescheuert, denn CS steht ja wohl für comma seperated...
Kann ich irgendwo einstellen, dass wenn ich eine CSv-Datei vom Explorer aus öffne, dass dann automatisch die Datei nach Kommas getrennt wird (bzw. Punkt bei amerikanischer Version)? Ich will nicht jedes Mal über "Daten importieren" gehen müssen. Verdammt, unter Excel 2000 ging das doch auch ohne weiteres. Verflucht sei das verdammte Micros...
Björn

Bild

Betrifft: AW: CSV-Dateien
von: Björn
Geschrieben am: 04.03.2005 15:41:06
Das mit dem nach Punkten trennen ist natürlich quatsch. Es wird immer nach Kommas getrennt...
Bild

Betrifft: AW: CSV-Dateien
von: =Peter=
Geschrieben am: 04.03.2005 15:44:58
Hallo Björn,
schau mal ob dir das weiterhilft:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;821456

HTH
Gruss
Peter
Bild

Betrifft: AW: CSV-Dateien
von: Björn
Geschrieben am: 04.03.2005 15:50:40
Das hattest du glaube ich schon mal gepostet. Hilft mir leider nicht. Ich kann an diesem Firmenrechner nicht anfangen in der REgistry rumzudoktern
Bild

Betrifft: AW: CSV-Dateien
von: Josef
Geschrieben am: 04.03.2005 16:44:33
Hallo Björn,
versuch doch mal, die Mappe in .txt umzubenennen und dann per Datei öffnen in Excel zu öffnen. Dann sollte sich der Textimport-Assistent melden, wo Du das Trennzeichen manuell festlegen kannst.
Wenn Du mir eine csv-Beispielmappe schickst, versuche ich auch gerne, eine alternative Möglichkeit zu finden
Gruß aus dem sonnigen Süden (von DE),
Josef
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Inhalte in Zelle aufteilen"