Verknüpfungen

Bild

Betrifft: Verknüpfungen von: danny
Geschrieben am: 04.03.2005 15:40:20

hallo allerseits
habe eine exceldatei mit makros und verknüpfungen. Beim Öffnen der Datei
kommt immer die Meldung:
Diese Datei enthält automatische Verknüpfungen zu Info in einer anderen Arbeitsmappe etc. ... klicken Sie ja um alle verknüpften Dateien zu aktualisieren....

Ist das normal?

danke für eure Hilfe.
danny

Bild


Betrifft: JA o.T. von: Markus
Geschrieben am: 04.03.2005 15:50:43




Bild


Betrifft: AW: JA o.T. von: danny
Geschrieben am: 04.03.2005 15:55:23

hallo markus
sorry, dass die meldung kommt ist mir klar, habe vergessen zu erwähnen, dass ich dann nochmals die datei suchen muss.

ist das auch normal.

danke vorab
danny


Bild


Betrifft: AW: JA o.T. von: Markus
Geschrieben am: 04.03.2005 16:07:11

Hallo Danny,

also, die Meldung ist normal. Seit dem letzten öffnen der Datei hätten ja die Werte in den Dateien auf die verwiesen werden geändert werden können.
Deshalb wird gefragt, ob du aktualisieren willst.

Dass du die Datei nochmal suchen musst - sprich die Quelle angeben - ist nur normal, wenn sich der Ort der Datei oder der Dateinname geändert haben, und die Original-Quelle nicht gefunden werden kann.

Gruß
Markus


Bild


Betrifft: AW: Verknüpfung von: danny
Geschrieben am: 04.03.2005 16:13:38

Hallo Markus
vorab vielen Dank

Der Ort der Datei und Dateiname haben sich nicht geänder. Gibts jetzt noch etwas anderes zu beachten?

danny


Bild


Betrifft: AW: Verknüpfung von: Markus
Geschrieben am: 04.03.2005 17:19:17

Hallo Danny,

Wenn die Quelle die gleiche ist dürfet normalerweise nur gefragt werden, ob du aktualisieren willst oder nicht.

Warum du die Quelle nochmal angeben musst weiss ich leider nicht.

Ich markiere die Frage als offen - vielleicht kann ein anderer helfen.

Gruß
Markus


Bild


Betrifft: AW: Verknüpfung von: Luc :-?
Geschrieben am: 04.03.2005 20:45:39

Hallo Danny & Markus,
das ist nur dann normal, wenn die Tabelle wirklich mit anderen Blättern über Fernbezüge verknüpft ist. Oft sind das nur Scheinverknüpfungen. Am besten du benutzt mal die Suchfunktion und durchsuchst die Zellen nach Pfadangaben (also nach Backslash \). Wenn da nichts ist, könnten noch Namen verwendet worden sein. Dann musst du auch noch die Namensliste auf Pfadangaben kontrollieren. Da du aber Makros verwendest ist hier wohl am wahrscheinlichsten, dass die in einer anderen Arbeitsmappe stehen (meinetwegen AddIn .xla, was unsichtbar ist). Da musst du mal im Editor nachsehen, was sonst noch so offen ist. Wenn die Mappe mit den Makros nicht im Office-Ordner im Subordner Makro gespeichert ist (da legt MS seine XL-AddIns mit benutzerdefinierten Funktionen u.ä. ab), sondern im AddIn-Ordner oder sonstwo, wird die Pfadangabe dem Makro zugeschlagen und schon bekommst du die Meldung.
Gruß Luc


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Inhalte in Zelle aufteilen"