Dateinnamen konfigurier

Bild

Betrifft: Dateinnamen konfigurier
von: steve
Geschrieben am: 10.03.2005 12:03:41
Hallo,
ich habe folgendes Problem. Ich möchte mir gerne einen Dateinnamen automatisch erstellen lassen. Dazu ziehe ich mir Informationen aus einer Datenbank (hier mit wverweis). In e25 wird über heute() das heutige Datum ausgegeben.
=E25&WVERWEIS("Firmierung";Importdateien!$A$2:$HS$3;2;0)
Leider zeigt er mir nach dem Zusammenführen dieser 2 Formeln 38421 an der Stelle wo das Datum sein müsste an. Ich vermute, dass er die Tage von einem bestimmten Tag an hochzählt bis zum heutigen Tag.
Wie kann ich das wieder formatieren, dass er wieder das Datum anzeigt?
MfG
Steve

Bild

Betrifft: AW: Dateinnamen konfigurier
von: Uduuh
Geschrieben am: 10.03.2005 12:18:53
Hallo,
stimmt ja auch. Datum ist eine Zahl. 1=1.1.1900
=Text(E25;"TT.MM.JJJJ") &WVerweis(....)
Gruß aus'm Pott
Udo

Bild

Betrifft: AW: Dateinnamen konfigurier o.T.
von: steve
Geschrieben am: 10.03.2005 13:03:33
Vielen lieben Dank
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Boolen Variable "