Probleme mit Suchfunktion - Bitte um Hilfe

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox
Bild

Betrifft: Probleme mit Suchfunktion - Bitte um Hilfe von: Matthias Amacker
Geschrieben am: 11.03.2005 18:55:56

Hallo Leute

Ich habe folgendes Problem und stecke total fest. Ich muss in einer grossen Tabelle Part Nummer von Ersatzteilen suchen und finden. Ich muss einzelne Teile durch ein Makro suchen lassen.

Ich starte die Prozedur wie folgt:

'Folgende Prozeduren weisen der öffentlichen Variable suchen die Parts-Nummer des
'betreffenden Ersatzteils zu.


Sub gp300_teil_1()
    suchen = "1580114A02"
        'Ausführen der Suchprozedur nach der Zuweisung des Variablenwertes
        suchen_in_parts
End Sub


Sub gp300_teil_2()
    suchen = "138099Z03"
        'Ausführen der Suchprozedur nach der Zuweisung des Variablenwertes
        suchen_in_parts
End Sub


Sub gp300_teil_3()
    suchen = "4105944K01"
        'Ausführen der Suchprozedur nach der Zuweisung des Variablenwertes
        suchen_in_parts
End Sub


etc...

Ich übergebe die Variable in ein anderes Modul dass eine Suche, welche im Übrigen der Strg. + F Suche von Excel entspricht, mit der Stringvariable durchführt.

Das Modul mit der Suchfunktion:

'Deklarieren der öffentlichen Variable suchen
Public suchen As String


Sub suchen_in_parts()
    Sheets("parts").Select
    Cells.Find(What:=suchen, After:=ActiveCell, LookIn:=xlFormulas, _
        LookAt:=xlPart, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, _
        MatchCase:=False).Select
        
End Sub


Wenn ich das erste der "Teilemakros" aufrufe wird die betreffende Zeile problemlos gefunden und markiert. Sobald ich aber eines der anderen will bricht die Suchfunktion im Debuggmodus ab und meldet:

Laufzeitfehler 91: Objektvariable oder With-Blockvariable nicht festgelegt.

Könnt ihr mir bitte helfen. Ich bin auch jederzeit an einer anderen / besseren Variante zur Suchfunktion interessiert.

Das ganze ist im Übrigen eine Abschlussarbeit welche am 20. März fertig sein muss.

Ich danke euch.

Matthias
Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Suchfunktion - Bitte um Hilfe von: opaharry
Geschrieben am: 11.03.2005 20:32:33

Ich benutze diesen Code zur Suche.
Vielleicht kannst du damit was anfangen.



Sub MultiSuche()
Dim Sh As Worksheet
Dim GZelle As Range
Dim FStelle$
Dim SBegriff
SBegriff = InputBox("Bitte Suchbegriff eingeben:")
For Each Sh In Worksheets
Sh.Activate
Set GZelle = Sh.Cells.Find(SBegriff)
If Not GZelle Is Nothing Then
FStelle = GZelle.Address
Do
GZelle.Activate
If MsgBox("WeiterSuchen", vbYesNo + vbQuestion) = vbNo Then Exit Sub
Set GZelle = Cells.FindNext(After:=ActiveCell)
If GZelle.Address = FStelle Then Exit Do
Loop
End If
Next Sh
MsgBox ("Suche beendet.")
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Suchfunktion - Bitte um Hilfe von: Matthias Amacker
Geschrieben am: 12.03.2005 11:07:47

Hallo opaharry

Ich danke Dir für dein Beispiel. Es funktioniert nach ein paar kleinen Anpassungen perfekt mit meinem Projekt. Bisher hatte ich keine Fehler mehr.

Dank und Gruss

Matthias


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Aktuelles Datum aus Liste in Combobox"