Was stimmt an diesem Quellcode nicht?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: roman
Geschrieben am: 14.03.2005 13:24:57

Hallo,


Private Sub CommandButton1_Click()
ShellExecute Application.hwnd, "Open", "C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Help\DEU\Reader.pdf", _
             vbNullString, vbNullString, vbNormalFocus
End Sub



was stimmt denn nicht dran? Ich will pdf DAteien öffnen und irgendwie will er nicht.

gruß
roman
Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: u_
Geschrieben am: 14.03.2005 13:35:30

Hallo,
versuchs mal so:

Sub Starten()
  Dim MyShell As Object
    Set MyShell = CreateObject("WScript.Shell")
    MyShell.Run "C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Help\DEU\Reader.pdf"
End Sub

Gruß


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: roman
Geschrieben am: 14.03.2005 13:44:40

nimmt nicht an.

Fehlermedlung:

nimmt die run methode nicht an.

gruß
roman


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: Ralf (Schwabenland)
Geschrieben am: 14.03.2005 13:49:24

Hallo Roman,

hier ein Beispiel mit einem CommandButton (auf dem Tabellenblatt und in einer UserForm):

https://www.herber.de/bbs/user/19642.xls

Wenn du einen CommandButton nimmst, muss der Code für den Button in das Tabellenblatt, auf welchem der Button ist.

Hoffe es hilft.

Gruß
Ralf


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: roman
Geschrieben am: 14.03.2005 14:15:27

Hallo,

gibt es eine andere Möglichkeit?

Ich habe ejtzt auf unterschiedlichste WEise probiert es bei mir einzuführen, doch das geht irgendiwie hier nicht.

gruß
roman


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: Ralf (Schwabenland)
Geschrieben am: 14.03.2005 14:17:32

Hallo Roman,

das einfachste ist, Du lädst Deine Datei auf den Server, beschreibst was Du möchtest und ich baue dir das ein.

Gruß
Ralf


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: roman
Geschrieben am: 14.03.2005 14:19:37

Hallo,

mit dem Datei hochladen geht leider nicht, da Firmenserver.

Aber gibt es eine Möglichkeit:

CreateObject("word.application").documents.Open("\\odserver1\ebwdaten\EINKAUF\PRAKTIKANT\Raisch\Lieferantenbewertung und Analyse\Anweisung-Kennzahlensystem\Anweisung-Gesperrte-Lieferanten.doc").Application.Visible = True

aus dem Code ein pdf aufruf startet?

gruß
roman


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: Ralf (Schwabenland)
Geschrieben am: 14.03.2005 14:36:17

Hallo Roman,

nein, das geht nicht. In deinem Beispiel wird eine Wordinstanz erzeugt und ein bestimmtes Dokument geöffnet.
Vielleicht kannst du dein Problem noch mal schildern? Warum funktionieren meine Beispiele nicht bzw. warum kannst du sie nicht anwenden? Du kannst mit den von mir hochgeladenen Beispielen die PDF-Datei über eine Sub, einen CommandButton oder eine UserForm öffnen. Da sollte doch was dabei sein.

Gruß
Ralf


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: roman
Geschrieben am: 14.03.2005 14:46:13

Also,

ich habe ein Button, der eine Userform öffnet, diese hat mehrere Buttons, die dann unterschiedliche Formulare öffnet. Nun wollte ich mit einem der Button auf der Userform ein pdf file öffnen.
Mit dem Programm von dir habe ich es ausprobiert und festgestellt, daß folgende Fehlermeldung immer auftaucht:
"Laufzeitfehler 438
Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht"

und dann habe ich auswahl auf debbuging oder ok.
und dann bricht alles ab.

das ist mein problem.
Kannst du mir sagen vielleicht, was ich wohin kopieren muß?
du hast da nämlich mehrere Funktionen:

Option Explicit

Declare Function ShellExecute Lib "shell32.dll" Alias "ShellExecuteA" _
(ByVal hwnd As Long, ByVal lpOperation As String, _
ByVal lpFile As String, ByVal lpParameters As String, _
ByVal lpDirectory As String, ByVal nShowCmd As Long) As Long

????

gruß
roman


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: roman
Geschrieben am: 14.03.2005 15:00:41

Hallo,

kann es vielleicht sein, daß es nicht funktioniert, da die aufgerufene Datei .pfd auf einem Server liegt?

gruß
roman


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: Ralf (Schwabenland)
Geschrieben am: 14.03.2005 15:15:12

Hallo Roman,

Dateien auf dem Server öffnen ist kein Problem. Funktioniert denn mein Beispiel mit der Userform? Kann natürlich nur funktionieren, wenn du auch den Adobe Acrobat Reader im gleichen Verzeichnis installiert hast, sonst musst du Pfad und Dateiname im Makro anpassen. Um das zu testen, solltest du erst mal auf deinem lokalen Rechner eine PDF öffnen. Geht das denn?

Gruß
Ralf


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: Ralf (Schwabenland)
Geschrieben am: 14.03.2005 15:32:22

Hallo Roman,

hier noch mal ein Beispiel:

https://www.herber.de/bbs/user/19655.xls

Du brauchst für dieses Beispiel eine Datei mit Namen Reader.pdf direkt unter C:\
Dann rufst du die Userform auf und klickst auf den CommandButton2

Hier habe ich jetzt mit Hyperlinks gearbeitet.

Wenn das geht, kannst du die PDF auf deinem Server aufrufen, in dem du aus "C:\Reader.pdf" eben "\\Server\Freigabe\Verzeichnis\Datei.pdf" machst.

Hoffe es hilft.

Gruß
Ralf


Bild


Betrifft: AW: Was stimmt an diesem Quellcode nicht? von: roman
Geschrieben am: 14.03.2005 14:21:40

Die Fehlermeldung ist:

Objekt überstützt diese Methode nicht.

Ich denke mit der Möglichkeit, kann ich es nicht aufrufen, da bei mir in Excel irgendwas fehlt.

gruß
roman


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Was stimmt an diesem Quellcode nicht?"