Inhalt einer Zelle ändern

Bild

Betrifft: Inhalt einer Zelle ändern von: AlexO
Geschrieben am: 15.03.2005 11:01:19

Hallo Forum,

ich verzweifle im Moment an folgendem Problem ... sobald eine bestimmte Zelle geändert wird, möchte ich einer anderen Zelle einen Wert zuweisen ... dafür habe ich folgendes Prog erstellt ... nur ... ich mach mal wieder einen Denkfehler ... denn meine Idee funktioniert so leider nicht. Kann mir jemand von euch sagen was ich falsch mache ?

Das Script geht zwar in den if-block bricht dann aber kommentarlos ab !

Beispiel-Code:


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
  If Target.Address = "$B$11" Then
    Worksheets("Tabelle1").Range("a12").Value = "12"
  End If
End Sub


Danke für eure Hilfe
AlexO
Bild


Betrifft: AW: Inhalt einer Zelle ändern von: Werner_R
Geschrieben am: 15.03.2005 11:08:33

Hallo Alex,

Also bei mir funzt es.

Ist das Makro auch im Klassenmodul der Tabelle?

Gruss Werner


Bild


Betrifft: AW: Inhalt einer Zelle ändern von: AlexO
Geschrieben am: 15.03.2005 11:22:07

Hallo Werner_R,


Klassenmodul(?) wie kann ich das sehen ? ... sorry so weit kenne ich mich nicht aus ... das Makro steht unter dem Pfad: VBAProject(Mappe2.xls) ==> Tabelle1(Tabelle1)



Gruß
Alex


Bild


Betrifft: AW: Das ist so richtig, kein Klassmod - owT von: Luc :-?
Geschrieben am: 15.03.2005 11:26:21




Bild


Betrifft: AW: Inhalt einer Zelle mit VBA ändern von: Luc :-?
Geschrieben am: 15.03.2005 11:22:59

Hallo Alex,
dein Beispielcode funktioniert! Vielleicht sind bei dir entweder Makros oder Ereignisse (events) abgeschaltet. Für letzteres hier ein ein/aus-FlipFlop.

Sub EventOnOff()
   Application.EnableEvents = Not Application.EnableEvents
End Sub 

Gruß Luc :-?


Bild


Betrifft: AW: Inhalt einer Zelle mit VBA ändern von: AlexO
Geschrieben am: 15.03.2005 11:38:53

Hallo,

ich habe gerade neue Erkenisse zu dem Problem gewonnen ... ich habe meinen Beispielcode dahin geändert daß ich nicht B11 abfrage sondern B12 ... und siehe da, dann funktioniert der code bei mir auch ...

Der Unterschied liegt nun darin, dass die Zelle B11 über eine Liste (Gültigkeitsprüfung) geändert wird (also keine Änderung der Zelle durch eingabe). Stellt dies ein Funktionaler Unterschied dar ?

Gruß
Alex


Bild


Betrifft: offensichtl wurde kein Event ausgelöst - owT von: Luc
Geschrieben am: 15.03.2005 12:06:11




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Inhalt einer Zelle ändern"