Immer wieder prüfen ob Makro gestartet werden soll

Bild

Betrifft: Immer wieder prüfen ob Makro gestartet werden soll
von: Harald G.
Geschrieben am: 15.03.2005 14:22:06
Hallo zusamen,
ich habe eine Datei in der durch andere User Eingaben gemacht werden.
Diese Datei ist in Blöcke eingeteilt.
Die Zeilen von Block A sind eingeblendet.
Die Zeilen für die nächsten Blöcke sollen nacheinander automatisch eingeblendet werden, wenn alle Angaben im vorherige Block gemacht wurden.
Mit LeereZellenZählen stelle ich fest, wann alle Eingaben für einen Block erledigt sind. Ich möchte, dass dann automatisch der nächste Block eingeblendet wird, wenn ZählenLeereZellen = 0 ist.
Also:
1) Wenn in Block A alle Eingaben erledigt sind (A1 =0), Zeilen Block B einblenden
2) Wenn in Block B alle Eingaben erledigt sind (A12 = 0), Zeilen Block C einblenden
3) Wenn in Block C alle Eingaben erledigt sind (A35 = 0), Zeilen Block D einblenden
usw.
Kann mir bitte jemand diesen VBA-Code (If-Abfragen ?) vorgeben ?
Vielen Dank.
Gruß,
Harald G.

Bild

Betrifft: AW: Immer wieder prüfen ob Makro gestartet werden soll
von: Andi
Geschrieben am: 15.03.2005 15:15:58
Hi,
wenn ich das richtig sehe, dann hast Du die Abfrage, ob noch leere Zellen vorhanden sind, schon realsiert, oder? Das Ergebnis Deiner sub oder function LeereZellenZählen kannst Du doch dann in die if-Abfrage einbinden, am besten im Worksheet_Change-Ereignis, dann wird die Bedingung nach jeder Eingabe geprüft.
Zeilen einblenden geht mit
Rows("1:3").Hidden = False
beispielthaft für die Zeilen 1 bis 3.
Ich hoffe, das hilft Dir weiter,
schönen Gruß,
Andi
Bild

Betrifft: AW: Immer wieder prüfen ob Makro gestartet werden soll
von: Harald G.
Geschrieben am: 15.03.2005 17:53:09
Hallo Andi,
vielen Dank für Deinen Lösungsvorschlag.
Genau diese Lösung schwebt mir vor, aber ich weiss leider nicht wie der genaue VBA-Code mit der If-Abfrage für das Worksheet_Change-Ereignis aussieht.
Wer kann mir diesen genau mitteilen ?
Wenn (Anzahl leere Zellen) A11 = 0, dann Zeilen 12 bis 34 (= Block B) einblenden.
Wenn (Anzahl leere Zellen) A34 = 0, dann Zeilen 35 bis 65 (= Block C) einblenden.
Wenn (Anzahl leere Zellen) A65 = 0, dann Zeilen 66 bis 99 (= Block D) einblenden.
Wenn (Anzahl leere Zellen) A99 = 0, dann Zeilen 100 bis 120 (= Block E) einblenden.
Vielen Dank.
Gruß,
Harald G.
Bild

Betrifft: AW: Immer wieder prüfen ob Makro gestartet werden soll
von: Harald G.
Geschrieben am: 16.03.2005 08:31:00
Irrtümlich neuen Threat aufgemacht.
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Immer wieder prüfen ob Makro gestartet werden soll"