userform

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: userform
von: Hans
Geschrieben am: 17.03.2005 11:54:30
moin, moin,
ich habe folgendes problem, bei dem ich eure hilfe benötige.
ich rufe über ein userform AENDERUNG ein weiteres userform OBJEKTZUORDNEN auf. das userform OBJEKTZUORDNEN besteht aus 90 comboboxen. beim aufruf werden die comboboxen 1-10, 11-80 und 81-90 mit jeweils den selben daten gefüttert. die comboboxen sind folgendermaßen angeordnet:
----1------11---12---13---14---15---16---17------81
----2------18---19---20---21---22---23---24------82
usw.
nun zu meiner frage: welchen code muss ich nun wo einfügen, damit bei einem change-ereignis einer box in einer anderen box der wert verändert wird.
ein beispiel: ich ändere den wert der combobox1, dadurch soll der wert in combobox81 auch verändert werden. oder ich ändere einen der werte von den comboboxen 11-17, dadurch soll der wert ebenfalls in box 81 geändert werden.
ich hoffe, ich habe es einigermßen verständlich erklärt.
grüße hans

Bild

Betrifft: AW: userform
von: Ron Andres
Geschrieben am: 17.03.2005 12:54:09
Hi,
für den Fall " ich ändere den wert der combobox1, dadurch soll der wert in combobox81 auch verändert werden" ist das selbstverständlich das Change_Ereignis der Combobox1. Dort dann reinschreiben, was getan werden soll.... z.B.
cpmbobox81.value = combobox1.value oder was auch immer...
Bild

Betrifft: das muss doch einfacher gehen
von: Hans
Geschrieben am: 17.03.2005 15:25:02
dann müsste ich ja für 80 comboboxen ein change-ereignis programmieren. geht das nicht irgendwie über userform-initialize???
gruß hans
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "userform"