Herbers Excel-Forum - das Archiv

Bedingung Pivot-Tabelle

Bild

Betrifft: Bedingung Pivot-Tabelle
von: Patrick

Geschrieben am: 21.03.2005 15:00:52
Hi Leute,
habe folgendes Problem: (bitte einmal in der angehängten Tabelle nachschauen, wenn meine Erklärungen nicht deutlich sind ;-) )
Will aus der angefügten Tabelle, die in wirklichkeit natürlich etwas größer ist, wie angegeben filtern können. Soweit ganz einfach. nun möchte ich aber wenn ich bei "Anzahl" z.b. 22 auswähle, nicht nur den Eintrag mit der 22 angezeigt bekommen, sondern sowohl diesen, als auch alles, was darüber liegt. Ist das (mit bescheidenen Mitteln) möglich, d.h. möglichst ohne vba?
danke schonmal...
Gruß
Patrick
Bild

Betrifft: AW: Bedingung Pivot-Tabelle
von: Patrick
Geschrieben am: 21.03.2005 15:02:13
verdammt! die datei liegt hier:
https://www.herber.de/bbs/user/19950.xls
Bild

Betrifft: AW: Bedingung Pivot-Tabelle
von: Otto

Geschrieben am: 23.03.2005 09:23:02
Hallo Patrick,
Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP
Es wäre nicht nötig gewesen, diese Frage ein zweites Mal zu stellen. Es hätte ausgereicht, sie hier beim Nachtrag weiter als offen zu kennzeichnen.
Im Archiv AW: Bedingung Pivot-Tabelle (588771#589052) hat Manuele eine Umgehungslösung vorgestellt.
Gruß Otto
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Bedingung Pivot-Tabelle"
Wert aus Spalte C, wenn Spalten A und B Bedingungen erfüllen Beim Erfüllen einer Bedingungen Farbe für 1 Minute
Anzahl von Werten nach verschiedenen Bedingungen. Zeilen zählen, in denen zwei Bedingungen zutreffen
Dem Zellkontextmenü ein Menü "Zahlungsbedingungen" hinzufügen Wert eintragen, wenn Bedingte-Formatierung-Bedingung zutrifft
Zelle markieren, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind