sich selbst löschender Zellinhalt

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: sich selbst löschender Zellinhalt von: Guido
Geschrieben am: 21.03.2005 15:30:54

Hallo Excel-Experten,

ich schreibe in einer Zelle ein zukünftiges Datum (z.B. 31.07.2005). Nun möchte ich, dass beim Erreichen dieses Datum´s sich der Inhalt der Zelle löscht.

Hintergrund ist, dass es sich um ein Vertrag-gültig-bis-Datum handelt, welches in einer Userform dargestellt wird. Sobald dieses erreicht, und die Zelle leer ist (sein soll, s.o.), wird gültig-bis-Datum von der Userform mit "???" ausgegeben, d.h. der Benutzer muss aktiv werden und ermitteln, ob eine neuer Vertrag geschlossen wurde oder der alte noch gültig ist.

Bin für jeden Tip dankbar, vielleicht denk ich auch wieder zu kompliziert ???

Liebe Grüße aus Würzburg
Guido

Bild


Betrifft: AW: sich selbst löschender Zellinhalt von: Bert
Geschrieben am: 21.03.2005 15:43:57

Option Explicit
Private Sub Workbook_Open()
If Sheets("Tabelle1").[a1] = Date Then
   Sheets("Tabelle1").[a1].ClearContents
End If
End Sub


Gruß Bert


Bild


Betrifft: AW: sich selbst löschender Zellinhalt von: Andi
Geschrieben am: 21.03.2005 15:45:10

Hi Guido,

kopiere mal folgendes in das Modul "DieseArbeitsmappe".
Den Bereich, in dem die Daten stehen, musst Du natürlich noch anpassen.

Private Sub Workbook_Open()
Dim zelle As Range
For Each zelle In Range("A1:A10")
If zelle.Value <= Date Then zelle.Value = ""
Next zelle
End Sub


Schönen Gruß,
Andi


Bild


Betrifft: Danke Andi und Bert - super Helfer hier (o.T.) von: Guido
Geschrieben am: 21.03.2005 15:51:06




Bild


Betrifft: Gern geschehen... von: Andi
Geschrieben am: 21.03.2005 15:54:24

... und danke für die nette Rückmeldung

Schönen Gruß,
Andi


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "sich selbst löschender Zellinhalt"