Bedingung Pivot-Tabelle

Bild

Betrifft: Bedingung Pivot-Tabelle von: Patrick
Geschrieben am: 22.03.2005 10:39:52

Hi Leute,
habe folgendes Problem: (bitte einmal in der angehängten Tabelle nachschauen, wenn meine Erklärungen nicht deutlich sind ;-) )

Will aus der angefügten Tabelle, die in wirklichkeit natürlich etwas größer ist, wie angegeben filtern können. Soweit ganz einfach. nun möchte ich aber wenn ich bei "Anzahl" z.b. 22 auswähle, nicht nur den Eintrag mit der 22 angezeigt bekommen, sondern sowohl diesen, als auch alles, was darüber liegt. Ist das (mit bescheidenen Mitteln) möglich, d.h. möglichst ohne vba?

danke schonmal...
Gruß
Patrick

https://www.herber.de/bbs/user/19950.xls

Bild


Betrifft: AW: Bedingung Pivot-Tabelle von: MRP
Geschrieben am: 22.03.2005 13:14:28

Hallo Patrick,
ganz pragmatisch gedacht, setze den Autofilter in A4:C4 und wähle unter Anzahl Benutzerdefiniert ist größer als 22.
Ciao
Manuele Rocco Parrino


Bild


Betrifft: AW: Bedingung Pivot-Tabelle von: Patrick
Geschrieben am: 22.03.2005 13:45:44

Sicher ist das alles auch mit Auto-Filtern möglich, ich wollte aber nicht in dem Datenbestand filtern, sondern in der Pivot-Tabelle direkt. d.h. es müsste quasi so einen benutzerdefinierten filter in der pivot-auswahl geben...


Bild


Betrifft: AW: Bedingung Pivot-Tabelle von: MRP
Geschrieben am: 22.03.2005 16:27:15

Hmm,
Doppelklick auf Anzahl und Ausblenden 7, 9 und 15. Sorry, was besseres fällt mir dazu leider nicht ein :-(
Ciao
Manu


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingung Pivot-Tabelle"