Zellenformatierung in Abhängigkeit von Zellenwert

Bild

Betrifft: Zellenformatierung in Abhängigkeit von Zellenwert von: Peter Möller
Geschrieben am: 23.03.2005 08:59:37

Hallo,

ich möchte einen bestimmten Zellenbereich (Zeile) in Abhängigkeit eines Wertes der Zeile unterschiedlich farbig hinterlegen. Wenn der Wert z.B. "J" ist, dann soll die Hintergrundfarbe grün sein, wenn der Wert "N" ist rot und ansonsten weiß.

Wie mache ich das?

Danke
PeMoe

Bild


Betrifft: Format - Bedingte Formatierung von: =Peter=
Geschrieben am: 23.03.2005 09:04:10

Hallo Peter,

schau dir mal die Bedingte Formatierung an.

HTH
Gruss
Peter


Bild


Betrifft: AW: Format - Bedingte Formatierung von: Peter Möller
Geschrieben am: 23.03.2005 09:16:53

Mit der bedingten Formatierung schaffe ich es nur eine bestimmte Zelle zu formatieren. Mache ich da etwas falsch???


Bild


Betrifft: AW: Format - Bedingte Formatierung von: =Peter=
Geschrieben am: 23.03.2005 09:43:38

Hallo Peter,

es funktioniert:

Tabelle1
 ABC
1J  
Bedingte Formatierungen der Tabelle
ZelleNr.: / BedingungFormat
A11. / Formel ist =$A$1="J"Abc
A12. / Formel ist =$A$1="N"Abc
B11. / Formel ist =$A$1="J"Abc
B12. / Formel ist =$A$1="N"Abc
C11. / Formel ist =$A$1="J"Abc
C12. / Formel ist =$A$1="N"Abc
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Du musst lediglich das Format der Bedingten Formatierung von A1 mit dem 'Pinsel' auf die übrige Zellen übertragen.

HTH
Gruss
Peter


Bild


Betrifft: AW: Zellenformatierung in Abhängigkeit von Zellenw von: Tobias Marx
Geschrieben am: 23.03.2005 09:08:49

Servus!

Als VBA-Makro


Sub zellformat()
  enda = Worksheets(1).Range("A65536").End(xlUp).Row
  for i = 1 to enda
  Range("A" & i ).Select
  If ActiveCell.Value = "J" Then
    With Selection.Interior
      .ColorIndex = 4
      .Pattern = xlSolid
    End With
  Else If ActiveCell.Value = "N" Then
    With Selection.Interior
      .ColorIndex = 3
      .Pattern = xlSolid
    End With
  Else
    With Selection.Interior
      .ColorIndex = 2
      .Pattern = xlSolid
    End With
  End If
Next i
End Sub


So sollte es gehen (untested aber!).

Gruss

Tobias


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellenformatierung in Abhängigkeit von Zellenwert"