Checkbox per VBA de-/aktivieren

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Philipp
Geschrieben am: 23.03.2005 12:13:40

Hallo,

wie aktiviert man mit VBA eine Checkbox in einem anderen Tabellenblatt (also ein Häkchen setzen).

Laut Makrorekorder wäre es


Sheets("Firmen").Select
    ActiveSheet.Shapes("Check Box 1063").Select
    With Selection
        .Value = xlOff
        .LinkedCell = ""
        .Display3DShading = False
    End With

woraus ich dann

Worksheets("Firmen").Shapes("Check Box 1063").Value = xlOff

gemacht habe.

Was stimmt daran nicht? Ich bekomme immer eine Fehlermeldung (458).

Danke
Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Florian
Geschrieben am: 23.03.2005 13:05:53

Hallo,

also wenn Du die CheckBox bloß aktivieren (nicht deaktivieren) möchtest, dann so:

Sub Aktivieren()
Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = True
End Sub

wenn das Makro herausfinden soll, welchen Status die CheckBox gerade hat, um genau das Gegenteil einzutragen, dann so:


Private Sub CommandButton2_Click()
If Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = True Then
Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = False
ElseIf Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = False Then
Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = True
End If
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Philipp
Geschrieben am: 23.03.2005 14:04:28

Ich bekomme dann die Fehlermeldung:
"Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht (Fehler 438)"

Danke für die Hilfe!


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Florian
Geschrieben am: 23.03.2005 14:19:27

Ja...Sorry!!! Wenn Du den unteren Code benutzt hast, dann kann das sicherlich auch nicht klappen, weil dazu ein CommandButton nötig ist. Probiers nochmal damit:


Sub Aktivieren()
If Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = True Then
Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = False
ElseIf Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = False Then
Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = True
End If
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Philipp
Geschrieben am: 23.03.2005 14:27:03

Danke für die Hilfe!

Leider gibt schon der alleinige Befehl

Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = False

die Fehlermeldung 438 zurück.

Wie bestimme ich denn, ob es CheckBox1, CheckBox2 oder vielleicht CheckBox77 ist?


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Philipp
Geschrieben am: 23.03.2005 14:35:00

Danke für die Hilfe!

Leider gibt schon der alleinige Befehl

Sheets("Firmen").CheckBox1.Value = False

die Fehlermeldung 438 zurück.

Wie bestimme ich denn, ob es CheckBox1, CheckBox2 oder vielleicht CheckBox77 ist?


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Florian
Geschrieben am: 23.03.2005 15:09:37

Mmmmh seltsam...bei mir klappt es!? Die Zahl hinter dem Wort "CheckBox" bestimmt, welche du exakt ansprechen möchtest...

Gruß, Florian


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Philipp
Geschrieben am: 23.03.2005 15:12:58

Die Checkbox ist in einem Arbeitsblatt, nicht in einem UserForm!
Dass die Zahl die jeweils bestimmte CheckBox anspricht, ist klar. Aber wie finde ich heraus, welche Zahl meine entsprechende CheckBox hat?


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Florian
Geschrieben am: 23.03.2005 15:29:46

Im VBA-Bearbeitungsmodus kannst Du die Bezeichnung des Elementes im Namenfeld (links neben der Bearbeitungsleiste) sehen.


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Philipp
Geschrieben am: 23.03.2005 15:34:42

Im VBA-Bearbeitungsmodus wird die CheckBox gar nicht angezeigt. Da kann ich nur die Eigenschaften der Worksheets anzeigen, nicht jedoch die der enthaltenen Checkboxen.


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Florian
Geschrieben am: 23.03.2005 16:02:18

In der Symbolleiste "Visual Basic" gibt es den Button "Entwurfsmodus" (türkieses Motiv). Wenn Du den aktivierst, kannst Du Deine Steuerelemente bearbeiten. Wenn Du z. B. Deine CheckBox aktiviert hast, kannst Du im Namenfeld die Bezeichnung des jeweiligen Elementes sehen...


Bild


Betrifft: AW: Checkbox per VBA de-/aktivieren von: Philipp
Geschrieben am: 23.03.2005 16:10:50

Sorry, aber im Entwurfsmodus kann ich nirgends den Namen sehen. Welches Namenfeld?


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Checkbox per VBA de-/aktivieren"