Doppelte Einträge löschen

Bild

Betrifft: Doppelte Einträge löschen von: Frank
Geschrieben am: 23.03.2005 14:58:10

Hallo zusammen,

ich würde gerne aus einer Liste die Anzahl der Einträge ermitteln, wobei
eventuelle doppelte Einträge herausgelassen werden.

Also die Anzahl soll alle Einträge zählen, die nur einmal vorkommen.

Geht sowas?

Für Eure Hilfe schon jetzt ein großes Danke!

Frohe Ostern wünscht

Frank

Bild


Betrifft: AW: Doppelte Einträge löschen von: Boris
Geschrieben am: 23.03.2005 15:06:26

Hi Frank,

aus der Hand:

{=SUMME(WENN(A1:A1000<>"";1/ZÄHLENWENN(A1:A1000;A1:A1000)))}

{geschweifte Klammern} nicht eingeben, sondern Formeleingabe mit Strg-Shift-Enter abschließen. Das erzeugt sie.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Doppelte Einträge löschen von: c0bRa
Geschrieben am: 23.03.2005 15:17:37

da liegt also mein hund begraben ;)

kanns sein dass die wenn funktion beim bereich A:A rumbockt? ;)

c0bRa


Bild


Betrifft: Array und ganze Spalten (A:A) von: Boris
Geschrieben am: 23.03.2005 15:20:26

Hi Cobra,

nicht die WENN-Funktion "bockt" bei A:A rum, sondern die Tatsache, dass ein Array maximal 65535 Zeilen verarbeiten kann und eben nicht 65536.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: alles klar ;) von: c0bRa (oT)
Geschrieben am: 23.03.2005 15:25:27




Bild


Betrifft: AW: Doppelte Einträge löschen von: c0bRa
Geschrieben am: 23.03.2005 15:12:05

hallo...

also das zählen der verschiedenen einträge ist kein problem...
{=summe(1/zählenwenn(A1:A10;A1:A10))}

das sortieren nach einfachen und doppelten lös ich meisstens so:

hilffspalte mit folgender formel:
=summe(zählenwenn(A1:A10;A1))
nach der sortierste dann und haust alle die in den zellen 2 oder mehr stehen haben raus...

der bereich vom zählenwenn bitte exakt anpassen an die länge der liste, hatte das schonmal mit fehlerabfrage, aber ich komm grad nicht drauf ;)

Achtung Matrixformel!!! Umrandende {} nicht mit eingeben, sondern mit Strg+Shift+Enter abschliessen!


Rückmeldung nicht vergessen...
c0bRa


Bild


Betrifft: hats geklappt? von: c0bRa (oT)
Geschrieben am: 23.03.2005 15:40:53




Bild


Betrifft: AW: hats geklappt? von: Frank
Geschrieben am: 23.03.2005 15:43:19

Cool!

Funktioniert, auch wenn ich i.M die Formel noch nicht verstehe. Aber es funktioniert!

Gruß

Frank


Bild


Betrifft: AW: hats geklappt? von: c0bRa
Geschrieben am: 23.03.2005 15:48:07

stell grad fest...

es hat sich bei mir nen fehler eingeschlichten...

die funktion von EtoPHG liefert dir aber die exakten werte... also der erste eintrag wird auch als einziger erkannt, bei meiner funktion schreibt er alle gefundenen hin, und haut somit auch alle raus, welche mehrmals vorkommen, da diese eben auch später gefunden werden...

nimm für den 2. teil die formel von EtoPHG, dann gehts...

c0bRa


Bild


Betrifft: AW: Doppelte löschen (ohne Matrix) etc. von: EtoPHG
Geschrieben am: 23.03.2005 15:44:10

Hallo Frank,

Ich mach das so. Annahme in Spalte A sind die doppelt zu eruierenden Werte:

1. Hilfspalte (z.B. in Spalte X) mit der Formel =ZÄHLENWENN($A$1:A1;A1) in X1
2. Formel in X1 runterkopieren bis zur letzen Zeile der Werte in A
3. Autofilter setzen
4. Alle mit Hilfsspalte Auswahl-Autofilter = 1
5. Blatt selektieren / kopieren
6. In neues Blatt einfügen & Hilfspalte löschen

Fertig

Gruss Hansueli


Bild


Betrifft: Dafür gibt´s aber den Spezialfilter... von: Boris
Geschrieben am: 23.03.2005 16:15:23

Hi Hansueli,

...der erledigt das in 2 Sekunden. ;-)

Grüße Boris


Bild


Betrifft: Warum auch einfach, wenns kompliziert geht. von: EtoPHG
Geschrieben am: 23.03.2005 16:27:17

Hallo Boris,

War zuwenig mit der Funktion vertraut. Jezt weiss ich etwas mehr. Danke.
Die Frage bleibt allerdings, warum ihr das nicht gleich dem Fragesteller mitgeteilt habt.
All das Formeln und Hilfspaltenzeug kann man mit diesem ja vergessen.

Hansueli


Bild


Betrifft: Betreff und Frage haben differiert... von: Boris
Geschrieben am: 23.03.2005 16:35:17

Hi Hansueli,

...wenngleich im Betreff von "Löschen" die Rede war, wurde im Beitrag selbst nur nach "Zählen" gefragt - daher zunächst mal der Hinweis auf die Formel.

Grüße Boris


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Doppelte Einträge löschen"