Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zeilen löschen, die mit einem Buchstaben anfangen

Bild

Betrifft: Zeilen löschen, die mit einem Buchstaben anfangen
von: Markus

Geschrieben am: 24.03.2005 08:18:41
Hallo!
Ich hab da mal ein Problem:
Gesucht ist ein Programm, dass mir aus einer Tabelle alle GESAMTEN Zeilen löscht, in denen in der A Spalte das erste Zeichen KEINE Zahl ist.
Ich habe hier was gefunden, dass nur leere Zeilen löscht.
[code]
Sub LeereZeilenLöschen()
Application.ScreenUpdating = False
Tmp = Cells.Find("*", [A1], , , xlByRows, xlPrevious).Row
For x = Tmp To 1 Step -1
Do While Application.CountA(Rows(x)) = False
Rows(x).EntireRow.Delete
Loop
Next x
End Sub

[/code]
Gibt es einen Ausdruck für "Buchstaben" anstatt "*"? Oder muss ich das komplett anders schreiben?
Hoffe mir kann jemand helfen =)
Grüße,
M.
Bild

Betrifft: AW: Zeilen löschen, die mit einem Buchstaben anfangen
von: Hajo_Zi

Geschrieben am: 24.03.2005 08:26:08
Hallo Markus,
der Zusammenhang mit Buchstaben ist mir nicht ganz klar?
Sub ZahlenZeilenLöschen()
Application.ScreenUpdating = False
Dim LoLetzte As Long
Dim LoI As Long
LoLetzte = IIf(IsEmpty(Range("A65536")), Range("A65536").End(xlUp).Row, 65536)
For LoI = LoLetzte To 1 Step -1
If IsNumeric(Left(Cells(LoI, 1), 1)) Then Rows(LoI).Delete
Next LoI
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: AW: Zeilen löschen, die mit einem Buchstaben anfangen
von: WernerB.

Geschrieben am: 24.03.2005 08:33:43
Hallo Markus,
wie gefällt Dir das?
Sub Markus()
Dim i As Long, laR As Long
Application.ScreenUpdating = False
laR = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
For i = laR To 1 Step -1
If Not IsNumeric(Left(Cells(i, 1).Text, 1)) Then
Rows(i).Delete
End If
Next i
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Viel Erfolg und frohe Ostern wünscht
WernerB.
P.S.: Dieses Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter !
Bild

Betrifft: AW: Zeilen löschen, die mit einem Buchstaben anfangen
von: Markus
Geschrieben am: 24.03.2005 08:39:40
Danke du bist ein Schatz ;-) Das funktioniert perfekt :-)
Könntest du das bitte nochmal kurz erläutern, bin noch nicht ganz so fit darin.
Was macht das Screenupdating?
Bild

Betrifft: AW: Zeilen löschen, die mit einem Buchstaben anfangen
von: WernerB.

Geschrieben am: 24.03.2005 09:07:43
Hallo Markus,
das kann die Bildschirmansicht "einfrieren", d.h., dass das Makro quasi im Hintergrund arbeiten kann, ohne nach jedem Einzelschritt die Bildschirmdarstellung aktualisieren zu müssen.
Das "Bildschirm-Flackern" wird dadurch unterbunden und gleichzeitig damit die Makro-Durchlaufzeit verkürzt.
Im Übrigen empfehle ich Dir für die Beantwortung solcher u. ä. Fragen die Nutzung der VBA-Hilfe. Setze im VBA-Editor (Modul) den Cursor auf den Suchbegriff (z.B. "ScreenUpdating") und drücke dann die F1-Taste.

Gruß
WernerB.
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Zeilen löschen, die mit einem Buchstaben anfangen"
Zeilenhöhe in cm festlegen Summe gefilterter Zeilen
Zeilenumbruch Leere Zeilen löschen
Spalten/Zeilen aus- und einblenden Zeilenumbruch in Formel erzwingen
Zeilen und Spalten über ein Drehfeld ein- und ausblenden Alle Kopf-/Fußzeilen-Festlegungen löschen
Fußzeilen beim Öffnen eintragen Zellinhalte zeilenweise sortieren