Datum

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Datum von: John
Geschrieben am: 01.04.2005 17:00:55

Hallo,

ich habe mal eine frage.Wie kann ich Komma durch Punkt ersetzen. Leider kann ich das durch Suchen-Ersetzen nicht machen. Leider kann ich die Datei nicht hochladen. Es kommt eine Fehlermeldung.

Gruß,

John


PS: Kann ich die Datei irgend wie anderes hochladen; bzw. per E-Mail

Bild


Betrifft: AW: Datum von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 01.04.2005 17:09:04

Hallo John,

wir sehen leider nicht warum suchen/ersetzen nicht geht.

Mit dem Hochladen.
- die Datei darf nicht zu tief im Verzeichnis sein
- ich glaube sie sollte keine Sonderzeichen und Leerstellen enthalten

Ich halte mich da immer so einwenig an die DOS Regeln für Namen.


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: AW: Datum von: John
Geschrieben am: 01.04.2005 18:38:26

Hallo Hajo,
ich habe die datei ohne Leerstellen erstellt. Trotzdem. Weiß jetzt auch nicht warum. Ich habe die Datei mappe.xls genannt. Also ich versuche mal das problem zu beschreiben. ICh bekomme von meinem Großhändler eine Datei als CSV. Wenn ich die Datei öffne, Versucht er beim Preis in einigen Zeilen die Zahl um zu schreiben. Es steht dann so drin:

Sep 04 statt 09.04 oder 04.Aug 04.08 usw.
Dieses problem habe ich im Griff bekommen, in dem ich eine Makro von euch bekommen habe. Dieses tut die Monate wieder in Zahlen umstellen. Also für Sep 04 schreibt er 09,04. Ich habe versucht diese komma durch punkt zu ersetzen. Dabei kommt eine ganz andere zahl raus. Ich brauche die Zahl mit punkt, weil ich diese dateien an Froogle hochladen will. Froogle akzeptiert leider für die Preise nur punkt getrennt zahlen. Ich denke ich konnte das so richtig beschreiben.

Ich habe Excel 2003 Windows XP Pro SP1

Gruß,

John


Bild


Betrifft: AW: Datum von: andre
Geschrieben am: 02.04.2005 07:54:35

Hallo John,
wenn Du die Datei hochlädst musst Du auch den Link in Deinen Beitrag einfügen sonst haben wir nix davon.
Ich weiss nicht, wie Dein Makro zum Importieren aussieht. Lösungen könnten sein:
- entweder Du formatierst die Zellen vorher als Text
- oder Du fügst ein Hochkomme ' vor dem Einschreiben in die Zelle vor die Zahl


Bild


Betrifft: AW: Datum von: John
Geschrieben am: 05.04.2005 11:46:26

Hallo,

ich habe das auch versucht in Text zu formatieren.Leider ohne erfolg. Ich habe Ihnen den Link jetzt da. Schauen Sie es mal bitte nach:
http://www.j-tvertrieb.de/mappe/datei.zip

Es handelt sich um die datei mappe.xls und makro.txt.

Gruß,

John


Bild


Betrifft: AW: Datum von: andre
Geschrieben am: 05.04.2005 18:08:43

Hallo John,
geht im Prinzip so als extra Makro wenn es hinterher laufen soll:
Sub ZahlInText()
Dim Z As Range, LR As Long, n As Long
Application.ScreenUpdating = False
On Error GoTo Fehler
LR = Cells(Rows.Count, 8).End(xlUp).Row 'letzte Zeile der Spalte
For Each Z In ActiveSheet.Range("H2:H" & LR).Cells
    n = n + 1
        Z.Value = "'" & Application.Substitute(Z.Value, ",", ".")
Next Z
MsgBox n
Application.ScreenUpdating = True
Exit Sub
Fehler:
MsgBox Err.Number & " " & Err.Description
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

In Deinem Originalcode könnte man das auch einbauen. Aber dann hast Du die Daten als text und kannst nix mehr berechnen ...

Bild


Betrifft: AW: Datum von: John
Geschrieben am: 05.04.2005 18:36:01

Hallo,

Vielen Dank nochmals für die hilfe. Jetzt funktioniert es endlich. Ich muss auch nichts dannach berechnen. Daher ist es auch gut so.

Nochmals danke

John


Bild


Betrifft: AW: Datum von: John
Geschrieben am: 02.04.2005 11:39:18

Hallo,

ich habe das auch versucht in Text zu formatieren.Leider ohne erfolg. ICh habe Ihnen den Link jetzt da. Schauen Sie es mal bitte nach:
http://www.j-tvertrieb.de/mappe/datei.zip

Es handelt sich um die datei mappe.xls und makro.txt.

Gruß,

John


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Combobox"