variable Namensfelder mit Makro füllen

Bild

Betrifft: variable Namensfelder mit Makro füllen von: Tom
Geschrieben am: 08.04.2005 18:33:29

Hi Leute,

ich versuche mehreren Zellen Namen zu vergeben. Diese Namen setzen sich aber aus einem festen Teil und einem variablen Teil zusammen. (z.B. Jahr_04, Jahr_05, usw.)

Versucht hab ich es über:

-------------------------------------------------------------------------------
z1 = Cells(1,1).Value ' 04, 05 usw.
Cells(zeile, spalte).Select
Application.Goto Reference:="Jahr_" & z1 & ""
-------------------------------------------------------------------------------

das klappt aber nicht.

Weiter hab ich es versucht über:

-------------------------------------------------------------------------------
z1 = Cells(1,1).Value ' 04, 05 usw.
var1 = "Jahr_" & z1 & "" ' korrekte Ausgabe mit zB. "Jahr_04"
Cells(zeile, spalte).Select
Application.Goto Reference:=var1
-------------------------------------------------------------------------------

was ebenfalls nicht funktionierte.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Problem mit wenig Aufwand und Quelltext gelöst bekomme?

Bild


Betrifft: ActiveWorkbook.Names.Add von: ransi
Geschrieben am: 08.04.2005 18:54:35

hallo tom
ich bin nicht sicher ob ich dich richtig verstanden habe, aber vieleicht suchst
du sowas:
Option Explicit


Public
Sub t()
ActiveWorkbook.Names.Add Name:="Jahr_" & Cells(1, 1).Value, RefersTo:=Range(Cells(1, 1).Address)
Application.Goto Reference:="jahr_" & Cells(1, 1)
End Sub


korrekte Ausgabe mit zB. "Jahr_04"
wenn das heisst das du " mit in den namen eingeben willst:
das geht nicht.

nimm stattdessen 2 hochkommata:
sieht genauso aus wird aber ohne rumzuzicken akzeptiert.

ransi


Bild


Betrifft: AW: ActiveWorkbook.Names.Add von: Tom
Geschrieben am: 08.04.2005 19:05:53

Hi Ransi,

danke für den Tipp...
klappt so wie ich das haben will.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "variable Namensfelder mit Makro füllen"