Automatisch E-Mail senden

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Automatisch E-Mail senden
von: Musici
Geschrieben am: 08.04.2005 18:38:19
Hallo
Bevor ich Moze griege! Ich habe zu dem Thema nichts gefunden.
Ich will mit
Application.Dialogs(xlDialogSendMail).Show (emailadr), (Betreff)
automatisch zig E-Mail versenden.
Ich habe es geschafft automatisch die E-Mail-Adresse und den Betreff in mein E-Mail System (Groupwise) zu erstellen. Der Anhang ist auch da. Soweit so gut.
1. Ich möchte die E-Mail Mitteilung auch automatisch erstellen.
2. Wie kann ich (ist es überhaupt möglich) ein zweiten Anhang in die gleiche
Mail anhängen.
3. Wie versende ich die Mail ohne das ich jede einzelne Mail manuel versende
(Auf senden drücke)
Für eure Hilfe vielen Dank im vorraus.

Bild

Betrifft: AW: Automatisch E-Mail senden
von: Ramses
Geschrieben am: 08.04.2005 20:19:19
Hallo
"1. Ich möchte die E-Mail Mitteilung auch automatisch erstellen."
Kein Problem, greif auf das interne Mail-System zu das aktiviert
Mal als Beispiel

Sub Send_Mail_mit_irgendwas()
'by Ramses
Dim strRec As String, strSend As String
Dim mypath As String
mypath = Application.ActiveWorkbook.path
strRec = "irgendwer@irgendwo.de"
'oder Empfänger aus einer Zelle holen
'strRec = "irgendwer@irgendwo.de"
'Temporäre Arbeitsmappe aus der Tabelle erstellen
Sheets("Tabelle1").Copy
'zu versendende geöffnete Mappe
strSend = ActiveWorkbook.name
'Arbeitsmappe temporär speichern
ActiveWorkbook.SaveAs FileName:=mypath & "\" & strSend
'Wechseln auf Laufwerk und Verzeichnis
ChDrive Left(mypath, 2)
ChDir mypath
'Wenn kein Mailsystem installiert ist, wird die
'Mail nicht versendet
If Application.MailSystem <> xlNoMailSystem Then
    Application.ActiveWorkbook.SendMail strRec, "Mail von " & Application.OrganizationName, False
Else
    MsgBox "Kein verwendbares Mailsystem installiert"
End If
'Die temporäre Arbeitsmappe wieder schliessen
ActiveWorkbook.Close
' Die temporär erstellte Arbeitsmappe wieder löschen
Kill mypath & "\" & strSend
End Sub


"...2. Wie kann ich (ist es überhaupt möglich) ein zweiten Anhang in die gleiche
Mail anhängen..."
.attachments.Add "Muster.xls"
.attachments.Add "Muster2.xls"
"...3. Wie versende ich die Mail ohne das ich jede einzelne Mail manuel versende
(Auf senden drücke) .."
Da wirst du Probleme haben, GroupWise unterstützt kein VBA und kann daher auch nicht "ferngesteuert" werden.
Das senden musst du manuell auslösen, oder umständlich mit SendKeys arbeiten,... das ist aber relativ unsicher, und daher nicht zu empfehlen.
Bild

Betrifft: AW: Automatisch E-Mail senden
von: Musici
Geschrieben am: 11.04.2005 12:34:54
Hallo Ramses,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Evtl. habe ich mich falsch ausgedrückt.
die E-Mail Adresse und Betreff kriege ich hin. Aber was ich nicht hinkriege ist die Mitteilung z.B. Anbei finden Sie die neue Abrechnung 04/05. Mit freundlichen Grüßen usw.
Ich habe es schon mit einem dritten Argument versucht,
Application.Dialogs(xlDialogSendMail).Show (emailadr), (Betreff), (Text)
aber dann bekomme ich einen Laufzeitfehler 1004 Die Show Methode des Dialog-Objekts ist fehlerhaft.
Kannst Du mir da weiterhelfen?
Für weitere unterstützung bedanke ich mich im voraus.
Bild

Betrifft: AW: Automatisch E-Mail senden
von: Franz D.
Geschrieben am: 09.04.2005 16:32:55
Hallo Musici!
Als Kassenwart eines Vereines habe ich meine Vereinsverwaltung mit folgender EMAIL-Lösung versehen. Lange Rede, kurzer Sinn. Schaue unverbindlich unter:
http://www.vereinsmayer.de/DownLoads/OutLook_Export_von_Excel.zip
Tschüss.
Franz D.
Bild

Betrifft: AW: Automatisch E-Mail senden
von: Ramses
Geschrieben am: 09.04.2005 21:06:09
Hallo
Werbung ist ja schon gut,... aber was soll das sein ?
Gruss RAiner
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatisch E-Mail senden"