Kombinationsfeld in Excel

Bild

Betrifft: Kombinationsfeld in Excel
von: Viktor
Geschrieben am: 09.04.2005 18:34:01
Hallo!
Ich habe folgende Bitte: Kann mir jemand helfen, ein Excel- Kombinationsfeld so zu gestalten, daß ich im Feld einen Namen auswählen kann, und dann wird in ein benachbartes Feld eine Zahl eingetragen, die zum Namen gehört.
https://www.herber.de/bbs/user/20917.xls
Ich habe alles in ein Excel File geschrieben. Die Namen/Zahlen sollen aber nicht alle auf dem Arbeitsblatt stehen, sondern nicht sichtbar, bis auf den Namen und die Zahl, die sich durch die Namenauswahl ergibt.
Bitte dabei um Hilfe und auch einer Erklärung wie ich das Feld unter Umständen durch weitere Namen/Zahlenkombinationen erweitern kann. Der Name und die Zahl soll aber beim Ausdrucken auch sichtbar sein!!
Vielen Dank,
Viktor

Bild

Betrifft: AW: Kombinationsfeld in Excel
von: ransi
Geschrieben am: 09.04.2005 18:57:32
hallo victor
pack deine daten in ein anderes blatt.
unter bearbeiten-einfügen-namen vergibst du einen namen für deinen datenbereich.
in der eigenschaft ListFillRange der combobox gibst du diesen bereich an.
daraus bezieht die die combobox dann die werte.
in der eigenschaft LinkedCell gibst du eine Zelle an in der der wert der combobox angezeigt werden soll.
Auf diese zelle kannst du dich mit einem sverweis() beziehen.
dann kriegst du das ganze ohne VBA über die bühne.
https://www.herber.de/bbs/user/20918.xls

ransi
Bild

Betrifft: AW: Kombinationsfeld in Excel
von: Viktor
Geschrieben am: 09.04.2005 19:30:53
hallo Ransi!
Vielen Dank, hat alles super funktioniert.
Wenn ich beim Sverweis als Wahrheitswert nichts angebe, dann ist alles ok, sobald ich aber False oder True eingebe, wird mir #Name? angezeigt.
Danke nochmal für Deine rasche Hilfe!
Viktor
Bild

Betrifft: freut mich wenns klappt, m.T.
von: ransi
Geschrieben am: 09.04.2005 19:38:16
hallo victor
deutsche excel version spricht in tabellenfunktionen deutsch.
In VBA englisch.
schreibe falsch oder wahr und alles wird gut...
ransi
Bild

Betrifft: Danke, klappt alles!
von: Viktor
Geschrieben am: 09.04.2005 21:17:04
Ja, genau, daran hatte ich nicht gedacht, bei Wahr/falsch funktioniert wieder alles :-)
Danke!!!
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kombinationsfeld in Excel"