Mail senden mit Anlagen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm Label ListBox
Bild

Betrifft: Mail senden mit Anlagen
von: Marc
Geschrieben am: 11.04.2005 10:59:18
Morgen zusammen
ich brauche mal Rat.
Ich sende über eine Userform Mails an mehrere Empfänger gleichzeitig.
In der Userform kann ich auch Anlage der Mail einfügen.
Der Pfad u. Dateiname befindet sich dann in einem Label2.
Nun sende ich die Mail mit:


Private Sub cmdSend_Click()
Me.Hide
send_mail Label2, txtSubj, txtBody
Unload Me
End Sub

Sub send_mail(strFile As String, strSubj As String, strText As String)
Dim OutApp As Outlook.Application
Dim OutMail As Outlook.MailItem
Dim cell As Range
Application.ScreenUpdating = False
Set OutApp = CreateObject("Outlook.Application")
On Error GoTo cleanup
For Each cell In Sheets("Tabelle1").Columns("M").Cells.SpecialCells(xlCellTypeConstants)
If cell.Value Like "*@*" And cell.Offset(0, -1).Value = "ja" Then
Set OutMail = OutApp.CreateItem(olMailItem)
With OutMail
.To = cell.Value
.Subject = strSubj
.Body = "Sehr geehrte/er Frau/Herr " & cell.Offset(0, -9).Value & vbNewLine & vbNewLine & _
strText & vbNewLine & vbNewLine
If strFile <> "" Then .Attachments.Add strFile
.Send 'Or use Display
'.Display
End With
Set OutMail = Nothing
End If
Next cell
cleanup:
Set OutApp = Nothing
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Wenn ich jetzt aber mehr als eine Anlage auswähle, im Label2 seht z.B.:
C:\Auswertung.xls
D:\Statistik.doc
kann ich die Mail jedoch nicht senden.
Der Befehl: If strFile <> "" Then .Attachments.Add strFile
schein dabei das Problem zu sein was dieses nicht zulässt.
Was kann ich tun oder was muss ich ändern???
Danke u. Gruß
Marc
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Michael Schulz
Geschrieben am: 11.04.2005 12:37:22
Hi, eigentlich könntest du dir die erste Prozedur sparen.
Machet so...

Sub cmdSend_Click()
Dim OutApp As Outlook.Application
Dim OutMail As Outlook.MailItem
Dim cell As Range
Dim txtSubj, strText, strFile As String
Application.ScreenUpdating = False
Set OutApp = CreateObject("Outlook.Application")
On Error GoTo cleanup
For Each cell In Sheets("Tabelle1").Columns("M").Cells.SpecialCells(xlCellTypeConstants)
If cell.Value Like "*@*" And cell.Offset(0, -1).Value = "ja" Then
Set OutMail = OutApp.CreateItem(olMailItem)
With OutMail
.To = cell.Value
.Subject = txtSubj
.Body = "Sehr geehrte/er Frau/Herr " & cell.Offset(0, -9).Value & vbNewLine & vbNewLine & _
strText & vbNewLine & vbNewLine
strFile = Me.Label1.Caption
If strFile <> "" Then .Attachments.Add strFile
.Send 'Or use Display
'.Display
End With
Set OutMail = Nothing
End If
Next cell
cleanup:
Set OutApp = Nothing
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Wenn du den Inhalt eines Labels nehmen möchtest, dann benutzte die Caption-Eigenschaft.
cu
Michel
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Marc
Geschrieben am: 11.04.2005 12:56:52
Meckert immer noch bei diesem Punkt: If strFile <> "" Then .Attachments.Add strFile
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Michael Schulz
Geschrieben am: 11.04.2005 13:08:07
Inwiefern meckert er? Wie lautet die Fehlermeldung?
Bei mir geht's glatt :-p
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Marc
Geschrieben am: 11.04.2005 13:17:18
Laufzeitfehler' -797507461 (d077007b)':
Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist
falsch.
Im Label2 stand:
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\Auswertung.xls
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\Wegebeschreibung.jpg
Ich vermute das diese Angabe als eine Datei (Anlage) gelesen wird.
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Michael Schulz
Geschrieben am: 11.04.2005 13:30:43
Hm...
entweder ist die Datei nicht vorhanden...hast du die Verweise richtig gesetzt (MS Outlook)?
Ansonsten habe ich keinen weiteren Ratschlag, weil es wie gesagt bei mir funtkioniert!
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Marc
Geschrieben am: 11.04.2005 13:37:07
Ich habe mal die Datei hochgeladen, schau bitte mal, vieleicht hab ich doch ein Fehler
gemacht...
https://www.herber.de/bbs/user/20975.xls
Danke und Gruß
Marc
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Michael Schulz
Geschrieben am: 11.04.2005 13:56:58
Hi Marc,
sei so gut und schicke sie bitte per Mail, da ich im Geschäft nix runterladen kann...
Meine Mail
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Marc
Geschrieben am: 11.04.2005 15:29:50
Hallo Michael,
Mail gesendet...
Danke und Gruß
Marc
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Michael Schulz
Geschrieben am: 12.04.2005 07:17:30
Hi,
ier nochmal die Datei...
es war lediglich der Befehl 'vbcr' der diesen Fehler in der Prozedur cmdAttach_Click() verursachte ...
https://www.herber.de/bbs/user/21018.xls

cu
Michael
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 09:40:35
Hallo Michael,
sorry wenn ich nerve, aber bei mir gehts immer noch nicht.
Habe die gleiche Fehlermeldung wie zuvor: Syntax falsch
Ich habe aber gesehn das du mit der Officeversion 10 arbeitest. Ich habe leider nur die Version 9, ob das damit zusammen hängt???
Gruß Marc
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Michel
Geschrieben am: 12.04.2005 10:34:45
Sehr wohl sogar...
Die Verweise müssen auf die aktuellste Version abgestimmt sein.
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 10:48:41
In den Verweisen hab ich meine 9er Version, trotzdem wird bei: If strFile <> "" Then .Attachments.Add strFile gemeckert....
Bild

Betrifft: ICH GLAUBE ICH GEB´S AUF!!!!
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 10:49:29

Bild

Betrifft: AW: Wieso den aufgeben ???
von: EtoPHG
Geschrieben am: 12.04.2005 11:08:21
Hallo Marc,
So schnell aufgeben ?
Die Sache ist doch ganz einfach:
Mit 1. File funktionierts.
Mit mehr als 1. File funktionierts nicht.
Mit .Attachments.Add kannst Du genau EINEN Eintrag zufügen.
Du musst also den Befehl in eine Schleife bringen und soviel mal durchlaufen, wie Du eben Dateien anhängen willst.
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Wieso den aufgeben ???
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 11:23:39
Hallo EtoPHG,
so habe ich es schon probiert. Vieleicht habe ich auch da ein Fehler gemacht, aber ich sehe das Problem bei der Angabe des Pfades und Dateiname der im Label2 steht.
Label2 steht: C:\Auswertung.xlsC:\Wegebeschreibung.doc
Gruß
Bild

Betrifft: AW: Wieso den aufgeben ???
von: Michael Schulz
Geschrieben am: 12.04.2005 12:33:32
Stimmt, nicht so schnell ins Bockshorn jagen lassen.
Hier ist die Datei für mehrere Dateianhänge! Habe eine Dummy-Tabelle erstellt, damit die Anhänge besser herausgelesen werden können.
https://www.herber.de/bbs/user/21039.xls
besser?
Michael
Bild

Betrifft: AW: Wieso den aufgeben ???
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 13:02:14
Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Aber Hauptsache es geht und es führen ja viele Wege nach, ja wohin auch immer.
Ich kann damit aber nur Anhänge aus einem Pfad anhängen.
Wenn ich von C:\ und D:\ was anhängen will schreibt er zwar ins Label2 beide, aber
auf dem Sheet "Anhang" steht nur die letzte Auswahl aus D:\
Gruß
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: EtoPHG
Geschrieben am: 12.04.2005 12:59:31
Hallo Marc,
Hier ist Deine Datei.
Statt ein Label ist es viel einfacher mit einer Listbox zu arbeiten.
https://www.herber.de/bbs/user/21043.xls

Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Mail senden mit Anlagen
von: EtoPHG
Geschrieben am: 12.04.2005 13:19:24
Marc,
Sorry, habe Deine Userform in der Hektik ein bisschen durcheinander geworfen.
Hier nochmals
https://www.herber.de/bbs/user/21045.xls
P.S. funktioniert auch mit attachments von verschiedenen Drives/Directories.
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: Super!!! Entlich geschaft... Danke an alle...
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 13:48:17

Bild

Betrifft: Komando zurück, geht doch noch nicht ganz...
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 14:13:50
Jetzt werden aber txtBody & txtSubject nicht mehr mitgesendet.
Ich weis absolut nicht warum...
Bild

Betrifft: AW: Komando zurück, geht doch noch nicht ganz...
von: EtoPHG
Geschrieben am: 12.04.2005 14:36:07
Marc,
Hast Du vorher gewusst, warum was passiert ?
Hier
https://www.herber.de/bbs/user/21053.xls
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Komando zurück, geht doch noch nicht ganz...
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2005 14:43:22
Ich denk schon das ich weis wann was passiert.
Blicke nur nach all den Änderungen nicht mehr ganz durch, bin auch erlich das ich mir
das noch nicht genau angesehen habe - werde ich aber tun...
Danke für die Hilfe
Gruß Marc
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mail senden mit Anlagen"