Zelleübertrag

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Zelleübertrag
von: Bert
Geschrieben am: 13.04.2005 13:55:12
Hallo Zusammen,
vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen,
mein Problem ist, dass ich nach´m Kopieren eines neues Tabellenblatts variable Blattnamen) in meiner Übersicht eine Info aus den neuen Blättern benötige. Diese Info befindet sich immer an der Stelle H2.
Wie teile ich in meiner Übersicht den neuen Blattnamen und H2 mit (wird füreine Abfrage benötigt)?
vielen Dank.
Gruß Bert

Bild

Betrifft: AW: Zelleübertrag
von: Erich M.
Geschrieben am: 13.04.2005 14:36:28
Hallo Bert,
willst Du neues Inhaltsverzeichnis der Datei erstellen?
Option Explicit

Sub inhaltsverzeichnis_erstellen()
'Inhaltsverzeichnis aller Tabellenblätter
'im erten Tabellenblatt ab Zeile A1 einfügen
Dim blatt As Object
Dim zeile As Double
Dim NewSheet As Worksheet
Dim i As Integer
zeile = 3
'Fehlerhandling
On Error Resume Next
'Abfrage unterdrücken
Application.DisplayAlerts = False
Application.ScreenUpdating = False
'Sheet Inhaltsverzeichnis auf jeden Fall löschen
Sheets("Inhaltsverzeichnis").Delete
'Neues Tabellenblatt mit dem Namen Inhaltsverzeichnis hinzufügen
Set NewSheet = Worksheets.Add
NewSheet.Name = "Inhaltsverzeichnis"
Sheets("Inhaltsverzeichnis").Move Before:=Sheets(1) ' = Tabellenblatt als erstes
'Überschrift Einfügen und formatieren
With Sheets("Inhaltsverzeichnis").Range("A1")
.Value = "Inhaltsverzeichnis"
.Font.Name = "Arial"
.Font.Size = "18"
.Font.Bold = True
.Font.ColorIndex = 6
.Interior.ColorIndex = 5
.Interior.Pattern = xlSolid
.Interior.PatternColorIndex = xlAutomatic
.Font.Underline = xlUnderlineStyleSingle
End With
With Cells(1, 2)
.Font.Name = "Arial"
.Font.Size = "18"
.Font.Bold = True
.Font.ColorIndex = 6
.Interior.ColorIndex = 5
.Interior.Pattern = xlSolid
.Interior.PatternColorIndex = xlAutomatic
End With
With Cells(1, 3)
.Font.Name = "Arial"
.Font.Size = "18"
.Font.Bold = True
.Font.ColorIndex = 6
.Interior.ColorIndex = 5
.Interior.Pattern = xlSolid
.Interior.PatternColorIndex = xlAutomatic
End With


With Cells(2, 1)
.Value = "sortiert nach Blatt-Nr."
.Font.Name = "Arial"
.Font.Size = "16"
.Font.Bold = True
.Font.Underline = xlUnderlineStyleSingle
End With
With Cells(2, 5)
.Value = "alphabetisch sortiert"
.Font.Name = "Arial"
.Font.Size = "16"
.Font.Bold = True
.Font.Underline = xlUnderlineStyleSingle
End With
'Laufende Blattnummerierung + Blattname einfügen
For Each blatt In Sheets
Sheets("Inhaltsverzeichnis").Cells(zeile, 1).Value = "Blatt " & zeile - 2
Sheets("Inhaltsverzeichnis").Cells(zeile, 2).Value = blatt.Name
Sheets("Inhaltsverzeichnis").Hyperlinks.Add Anchor:=Cells(zeile, 2), Address:="", SubAddress:="'" & _
blatt.Name & "'!A1", TextToDisplay:=blatt.Name
zeile = zeile + 1
Next blatt
ActiveSheet.Columns("B:B").EntireColumn.AutoFit
'Kopiere die zwei erstellten Spalten und sortiere Hyperlinks
Range("A3", Range("B65536").End(xlUp)).Select
Selection.Copy
Range("D3").Select
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = False
Range("D3", Range("E65536").End(xlUp)).Select
Selection.Sort Key1:=Range("E3"), Order1:=xlAscending, Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom
ActiveSheet.Columns("D:E").EntireColumn.AutoFit
ActiveWindow.DisplayGridlines = False
Range("A3").Select
ActiveWindow.FreezePanes = True
Cells(1, 4).Select
'Userform ausblenden
'frmInhaltsverz.Hide
'Ursprungszustand wieder herstellen
Application.DisplayAlerts = True
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie
mfg
Erich
EXCEL-Shareware und Freeware: http://www.toolex.de
EXCEL und Lottogewinne machen glücklich: http://48678.rapidforum.com
Bild

Betrifft: AW: Zelleübertrag
von: Bert
Geschrieben am: 13.04.2005 14:56:47
Hallo Erich,
hab erstmal vielen Dank, aber ´n Inhaltsverzeichnis brauche ich nicht. Ich versuche mal mein Problem genauer zu schildern.
Ich habe ein Tabellenblatt "Übersicht". Dort sind Eintrage, wie Teilenummer, Teile-Bezeichnung, usw. Daneben habe ich noch ein Blatt "Transportversuch". Nun wird über ein Makro eine Kopie dieser Vorlage "Transportversuch" erstellt und erhält den Blattnamen der Teilebezeichnung (ist also immer unterschiedlich). Nun soll eine Abfrage vom Blatt "Übersicht" (Zelle G:12)zu dem entsprechend kopierten Blatt "Transportversuch" (Zelle H:2)erfolgen. Ist In Zelle H:2 ein "ja", dann soll in der Zelle G:12 ein "x" erscheinen. Die Zelle H:2 ist immer gleich, wobei die Zelle G:12 im Übersichtenblatt immer unterschiedlich ist (Abfrage von G:12, dann G13, dann G14 usw.)
Meine Frage nun, wie realisiere ich dies (Makro ???)
Gruß Bert
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Abfrage ob in einem Sheet kopiert wurde"