Herbers Excel-Forum - das Archiv

Probleme mit Code zum automatischen Sortieren

Bild

Betrifft: Probleme mit Code zum automatischen Sortieren
von: Stefan

Geschrieben am: 14.04.2005 13:12:38
Hallo liebe Excelgemeinde!
Vielleicht kann mir einer bei folgendem Problem helfen...
Ich habe in der Recherche folgenden Code gefunden, den ich bereits für meine Anwendung angepasst habe:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Column = 22 Then
Range("U2:X13").Sort _
Key1:=Range("X2"), _
Order1:=xlAscending, _
Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, _
MatchCase:=False, _
Orientation:=xlTopToBottom
End If
End Sub

Damit werden Werte im Bereich U2:X2 sortiert, wenn sich die Werte in Spalte U ändern.
Leider funktioniert dies nur, wenn ich die Werte per Hand ändere.
Die Werte in Spalte U ändern sich aber automatisch, da sie auf einem anderen Tabellenblatt eingegeben werden. Somit sortiert er mir nicht mehr die Tabelle.
Wie kann ich den Code ändern oder welchen Fehler mache ich, damit die Tabelle automatisch sortiert wird???
Hat einer von Euch vielleicht eine Lösung?
Liebe Grüße
Stefan
Bild

Betrifft: AW: Probleme mit Code zum automatischen Sortieren
von: Beni

Geschrieben am: 14.04.2005 16:11:10
Hallo Stefan,
kopiere diesen Code in das Tabellenmodul, in das Du die Eingaben machst.
Gruss Beni
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Column = 22 Then
With Sheets("Tabelle1") ' anpassen
.Range("U2:X13").Sort _
Key1:=.Range("X2"), _
Order1:=xlAscending, _
Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, _
MatchCase:=False, _
Orientation:=xlTopToBottom
End With
End If
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Probleme mit Code zum automatischen Sortieren
von: Stefan

Geschrieben am: 14.04.2005 16:31:20
Hallo Beni,
vielen dank für die Hilfe.
Leider löst es noch nicht mein Problem, da eigentlich keine Eingabe gemacht wird.
Die Werte werden nicht eingegeben, sondern sind bereits in einer Tabelle hinterlegt. Durch Auswahlfelder werden dann bestimmte Werte in die Tabelle geschrieben, die sortiert werden soll. Es gibt also keine eigentliche Eingabe.
Hatte ich wahrscheinlich nicht bedacht, als ich diesen Beitrag schrieb.
Fällt Dir trotzdem was ein...?
Vielen Dank schon mal...
Gruß Stefan
Bild

Betrifft: AW: Probleme mit Code zum automatischen Sortieren
von: Beni

Geschrieben am: 15.04.2005 13:24:09
Hallo Stefan,
durch die Auswahl in den Auswahlfelder wird sicher auch eine Prozedur gestartet, integriere diesen Code in die Prozedur.
Gruss beni
With Sheets("Tabelle1") ' anpassen
.Range("U2:X13").Sort _
Key1:=.Range("X2"), _
Order1:=xlAscending, _
Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, _
MatchCase:=False, _
Orientation:=xlTopToBottom
End With
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Probleme mit Code zum automatischen Sortieren"
Felder über VBA sortieren Zellinhalte zeilenweise sortieren
Nach dem Zufallsprinzip umsortieren Menüpunkte sortieren
Tabellen hinzufügen und sortieren Alphanumerisch sortieren
Werte in mehreren Spalten sortieren IP-Nummern nach Gruppen sortieren
Zeilenweise sortieren Auf- und absteigend sortieren ohne Sortierfunktion