Herbers Excel-Forum - das Archiv

FileSearch mit Environ u. Dat. öffnen

Bild

Betrifft: FileSearch mit Environ u. Dat. öffnen
von: Ingo Harder

Geschrieben am: 14.04.2005 17:08:33
Hallo,
ich sitze ein wenig auf dem Schlauch...
In einem Ordner sind div. Dateien in der Form
UserName_XYZ.xls
FileSearch liefert mir die Datei zurück, die
dem angemeldeten User entspricht.
Aber wie kann ich diese Datei öffnen lassen ?
Irgendwie gehen mir die Platzhalter aus :-)
Anbei mein TestSub.
Vielen Dank für einen Tip.
Gruß, Ingo
Sub testen1()
With Application.FileSearch
.NewSearch
.LookIn = "D:\Verwaltung\Zeitwirtschaft\Konten"
.SearchSubFolders = False
.Filename = "" & Left(Environ("username"), 13)
.MatchTextExactly = True
.FileType = msoFileTypeExcelWorkbooks
If .Execute() = 0 Then
MsgBox "Kein Konto gefunden."
ElseIf .Execute() > 1 Then
MsgBox "Mehr als ein Konto gefunden."
Else
MsgBox "Konto gefunden"
ChDir "D:\Verwaltung\Zeitwirtschaft\Konten"
Workbooks.Open Filename:= _
"D:\Verwaltung\Zeitwirtschaft\Konten\" & ???????
End If
End With
End Sub

Bild

Betrifft: AW: FileSearch mit Environ u. Dat. öffnen
von: ransi

Geschrieben am: 14.04.2005 17:29:18


      
hallo ingo
kannst du dir bestimmt anpassen:
If .Execute() > 0 Then
                
For i = 1 To .FoundFiles.Count
                  msgbox .FoundFiles(i)
                  
'msgbox dir(.FoundFiles(i))
                Next i
end if
ransi 


Bild

Betrifft: AW: FileSearch mit Environ u. Dat. öffnen
von: Ingo Harder
Geschrieben am: 14.04.2005 22:07:54
Hi Ransi,
cool...
auf Dir(.FoundFiles(i)) wäre ich sicher
auch noch gekommen...so nach 2-8 Monaten basteln ;-)
Vielen Dank !
Ingo
Bild

Betrifft: freut mich wenns klappt,
von: ransi
Geschrieben am: 14.04.2005 22:14:41
 Bild