Exceltabelle

Bild

Betrifft: Exceltabelle
von: Tom
Geschrieben am: 14.04.2005 19:43:49
Hallo ihr Spezialisten

Nun werd ich mal versuchen mein Problem zu schildern.
Hab die Tabelle leider auf einem anderen Rechner sonst würde ich sie einfach hier beifügen. Nun also:
Ich habe eine Tabelle in der für jeden Monat Mitgliedsbeiträge die bezahlt wurden eingetragen wurden.
Ich habe das soweit, das ich für jeden Monat des Jahres eine Spalte mit dem jeweiligen Sollbeitrag habe und eine weitere Spalte für jeden Monat mit dem jeweiligen Istbeitrag.
Sprich z.B.:
Spalte AA bis AL Sollbeiträge von Januar bis Dezember
Spalte BA bis BL Istbeiträge von Januar bis Dezember
Zahlt nun mal ein Mitglied die Beiträge für einen Monat nicht oder nur Teilweise(z.B. Februar)und zahlt dann später im Monat Mai (nur Beispielhaft) dann einen teil oder alles nach dann Sollte in einem Feld in der zugehörigen zeile dann der Text geschrieben werden: Nachzahlung für Monat Ferburar |Betrag| €
also sprich das was er nachbezahlt hat. Zahlt er jedoch nur ein teil nach so muss dann, wenn der rest nachgezahlt wird wieder die meldung mit dem aktuellen betrag (wieviel er dann bezahlt hat) kommen.
Es gibt auch den Fall das mehrere Monate nicht bezahlt wird und dann muss eben diese Meldung für mehrere Monate kommen. Ich kann auch für jeden Monat ein eigenes Melde Feld anlegen die ich dann wieder miteinander verkette das wäre auch denkbar nur weiß ich nit wie ich das erkennen soll wann wer wieviel nachbezahlt.
Ich habe auch ein Feld in dem der aktuelle Monat eingetragen ist.

Kann mir da irgendjemand helfen bzw. sagen wie ich so was lösen kann ?
vielen danke im vorraus
Gruß Tom

Bild

Betrifft: erledigt...
von: Hubert
Geschrieben am: 14.04.2005 23:57:41
...
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn bedingung"