Herbers Excel-Forum - das Archiv

Schutz von Vorlagen

Bild

Betrifft: Schutz von Vorlagen
von: Oliver Pohl

Geschrieben am: 15.04.2005 12:19:27
Hallo,
ich habe diverse Vorlagen erstellt, die alle in unserem Büro eingesetzt werden. Hin und wieder kommt es vor, dass der eine oder andere eine Vorlage öffnet und mit seinen Daten bearbeitet, anstatt über den Punkt Datei/ Neu eine Kopie der Vorlage zu erstellen. Die Vorlage ist darauf für alle anderen unbrauchbar.
Nun würde ich gerne die Vorlage als solches schützen, will aber auch, dass dieser Schutz in der Kopie, die nach dem Doppelklick erstellt wird, aufgehoben wird. Ich denke da an einen Kennwortschutz, der nur zur Bearbeitung der eigentlichen Vorlage erfragt wird.
Kann man das irgendwie programmieren? Wenn ja, wie?
Bild

Betrifft: AW: Schutz von Vorlagen
von: u_
Geschrieben am: 15.04.2005 13:28:22
Hallo,
speichere die Vorlage (.xlt) doch einfach mit Schreibschutzkennwort.
Gruß
Bild

Betrifft: AW: Schutz von Vorlagen
von: Oliver Pohl
Geschrieben am: 15.04.2005 13:56:27
Hallo
Ja super - da hätte ich auch selber drauf kommen können :-).
Ich hätte nur gedachte, dass das auch einen Einfluß auf die damit erstellten Dateien hat.
Vielen lieben Dank
Oliver
Bild

Betrifft: Wo ist das Schreibschutzkennwort?
von: Hans

Geschrieben am: 15.04.2005 21:36:09
Hallo zusammen,
bin neugierig! Wenn ich eine *.xls Datei als *.xlt datei speicher sehe ich keine Möglichkeit ein Schreibschutzkennwort einzugeben. ??? Wäre nett wenn mir das eine/r erklären kann.
Gruss
Hans
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Schutz von Vorlagen"
Kennwort für Blattschutz Blattschutz aufheben
Kommentare in geschützte Tabellen einfügen Tabelle vor der Bearbeitung schützen
Blattschutzdialog über VBA aufrufen In geschützter Zelle in geschütztem Blatt Werterhöhung
Passwortgeschützte Mappe öffnen, Daten kopieren, schliessen Blattschutz für eine Serie von Tabellen setzen und aufheben
Blattschutz beim Speichern setzen Zellschutz nur für Formeln