Herbers Excel-Forum - das Archiv

Spalten ausblenden

Bild

Betrifft: Spalten ausblenden
von: Horst

Geschrieben am: 17.04.2005 10:07:25
Hallo,
Ich muss einen definierten Tabellenbereich überwachen.
Über einen Schalter will ich Spalten aus und einblenden können
Wenn "Ausblenden" = Ein ist, sollen nur noch die Spalten eingeblendet
sein, bei welchen mindestens eine Zelle den Wert "1" hat.
Ich denke mal, das geht nur mit VBA oder ?
Es währe nett, wenn mir zumindest jemand den Ansatz liefern könnte.
Vielen Dank im Voraus
Gruß Horst
Bild

Betrifft: AW: Spalten ausblenden
von: chris b

Geschrieben am: 17.04.2005 10:56:05
Ich das Hilft dir weiter.
Blendet alle Spalten aus wenn keine 1 vorhanden ist.
gruß Christian

Sub neu()
application.ScreenUpdating =False
For x = 1 To 256
With Worksheets(1).Columns(x)
Set c = .Find(1, LookIn:=xlValues)
If Not c Is Nothing Then
firstAddress = c.Address
Else
Columns(x).Hidden = True
End If
End With
Next
application.ScreenUpdating =true
End Sub

 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Spalten ausblenden "
Vorkommen von Zahlenreihen in Spalten Funktion ANZAHL2 ohne ausgeblendete Spalten
Spaltenbreite anpassen Spalten einer Mehrbereichsauswahl ausblenden.
Spaltennamen bestimmen Spalten/Zeilen aus- und einblenden
Zeilen und Spalten über ein Drehfeld ein- und ausblenden In einem Dialog ausgewählte Spalten drucken
Spalten bedingt summieren und Zellen formatieren Abfrage der markierten Spalten