Bei Klick in TextBox den gesamten Text markieren

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm TextBox
Bild

Betrifft: Bei Klick in TextBox den gesamten Text markieren
von: Oliver S.
Geschrieben am: 17.04.2005 14:32:54
Hallo an alle!
Meine Frage ist eigentlich schon im Betreff gestellt. Ich habe TextBoxen in einer UserForm, über die ich Zahlen eingebe die für eine Berechnung herangezogen werden. Nun möchte ich, dass wenn jemand sich vertipt hat und wieder in die entsprechende TextBox mit der Mouse klickt, dass der gesamte Text markiert wird. Im Moment erscheint nur der Courser an der Stelle, wo ich geklickt habe. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Euch schon mal im Voraus Danke für die Hile,
Oliver

Bild

Betrifft: AW: Bei Klick in TextBox den gesamten Text markieren
von: ransi
Geschrieben am: 17.04.2005 15:32:32


      
hallo
versuchs doch mal so:
Private Sub TextBox1_MouseDown(ByVal Button As IntegerByVal Shift As IntegerByVal X As SingleByVal Y As Single)
With TextBox1
        .SelStart = 0
        .SelLength = Len(.Text)
End With
End Sub
ransi 


Bild

Betrifft: AW: Bei Klick in TextBox den gesamten Text markieren
von: Nepumuk
Geschrieben am: 17.04.2005 15:42:32
Hi ransi,
so würde ich es bei einer Textbox machen. Wenn mehr werden, dann so:


Private Sub TextBox1_MouseUp(ByVal Button As Integer, _
    ByVal Shift As IntegerByVal As SingleByVal As Single)
    If Button = 1 Then prcSelect
End Sub
Private Sub TextBox2_MouseUp(ByVal Button As Integer, _
    ByVal Shift As IntegerByVal As SingleByVal As Single)
    If Button = 1 Then prcSelect
End Sub
Private Sub prcSelect()
    With ActiveControl
        .SelStart = 0
        .SelLength = .TextLength
    End With
End Sub


Und wenn's viele sind, dann ab in ein Klassenmodul damit.
Gruß
Nepumuk
Bild

Betrifft: Danke Euch beiden, so hatte ich das gedacht - o.T.
von: Oliver S.
Geschrieben am: 17.04.2005 16:19:51

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bei Klick in TextBox den gesamten Text markieren"