Herbers Excel-Forum - das Archiv

Code verfeinern / ganze Zeile einfärben

Bild

Betrifft: Code verfeinern / ganze Zeile einfärben
von: Roman´dl

Geschrieben am: 22.04.2005 12:06:59
Hallo
Habe folgenden Code der ein wenig abgeändert werden sollte.
der Code bewirkt, dass der Wert der in A1 steht in der restlichen A Spalte gesucht wird, die Markierung hinspringt und die Zelle eingefärbt wird.
Ich hätte jedoch gerne das nicht nur die erst Zeile sondern die ersten 14 Zellen der Zeile eingefärbt werden. ("cursor" soll schon in der linkesten Zelle bleiben)
vielen Dank für Eure Ideen
Grüsse
Roman´dl
--------------
Option Explicit
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)
End Sub

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim zelle As Range
Dim bereich As Long
Dim such As String
bereich = Range("a65536").End(xlUp).Row
If Target.Address <> "$A$1" Then Exit Sub
On Error Resume Next
Range("A2:a" & bereich).Interior.ColorIndex = xlNone
such = UCase([a1])
For Each zelle In Range("A2:a" & bereich)
If Left(zelle, Len([a1])) = such Then
zelle.Select
zelle.Interior.ColorIndex = 4
Exit Sub
End If
Next
MsgBox "Wert nicht gefunden"
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Code verfeinern / ganze Zeile einfärben
von: Ramses

Geschrieben am: 22.04.2005 12:12:22
Hallo
probier mal
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim zelle As Range
Dim bereich As Long
Dim such As String
bereich = Range("a65536").End(xlUp).Row
If Target.Address <> "$A$1" Then Exit Sub
On Error Resume Next
Range("A2:a" & bereich).Interior.ColorIndex = xlNone
such = UCase([a1])
For Each zelle In Range("A2:a" & bereich)
If Left(zelle, Len([a1])) = such Then
zelle.Select
Range(zelle, zelle.Offset(0, 14)).Interior.ColorIndex = 4
Exit Sub
End If
Next
MsgBox "Wert nicht gefunden"
End Sub

Gruss Rainer
Bild

Betrifft: Danke Rainer, perfekt! gelöst o.T.
von: Roman´dl
Geschrieben am: 22.04.2005 12:40:03
.
 Bild