Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
744to748
744to748
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Namensliste ohne Duplikate - ohne VBA

Namensliste ohne Duplikate - ohne VBA
19.03.2006 13:45:17
Johann
Hallo!
Ich benötige Eure Spezialistenhilfe:
Ausgangslage:
In einem Tabellenbereich habe ich in einer Spalte untereinander Namen stehen, welche teilweise Dubletten enthalten.
Beispiel: In B2:B12 steht:
Ziel:
Ich möchte in einem anderen Tabellenbereich die Namensliste ohne Dubletten erhalten. Dabei soll aber mit Tabellenfunktionen das Auslangen gefunden werden. Also: KEIN VBA und KEINE HILFS-ZELLEN!
Bisherige Lösung:
Hab einige Zeit herumgespielt und folgende Lösung gefunden:
Wenn die Namensliste in den Zellen B2:B12 steht, dann gebe ich in einem anderen Bereich (z.B. C2) folgende Matrix-Formel ein:
{=WENN(NICHT(ISTFEHLER(KKLEINSTE(WENN(ZÄHLENWENN(INDIREKT("b2:B"&ZEILE($B$2:$B$12));"="&$B$2:$B$12)=1;ZEILE($B$2:$B$12);"");ZEILE(B2)-ZEILE($B$2)+1)));INDIREKT("B"&KKLEINSTE(WENN(ZÄHLENWENN(INDIREKT("B2:B"&ZEILE($B$2:$B$12));"="&$B$2:$B$12)=1;ZEILE($B$2:$B$12);"");ZEILE(B2)-ZEILE($B$2)+1));"")}
!! Matrix-Formel mit [ctrl]+[shift]+[enter] eingeben !!
Nun diese Formel noch weiter nach unten kopieren und ich bekomme die Liste ohne Duplikate raus. Ist ja einmal ein Teilerfolg.....
Mein Problem:
Auf Grund der Tatsache, dass ich mir mit "Indirekt" und fixen Strings helfen musste, gibt es immer Probleme, wenn ich Zeilen/Spalten einfüge (sprich der Ursprungslisten-Bereich) verschiebt. Dann muss ich immer die Formel manuell anpassen und nachkopieren.
Frage 1: Gibt es einen Tipp/Trick, wie man die Formelanpassung automatisch hinbekommt, wenn sich Zeilen des Ursprungsbereiches verschieben?
Frage 2: Ganz toll wäre es, wenn die Liste auch noch sortiert wäre. Da fällt mir außer VBA nix dazu ein. Gibt's dafür auch einen Trick?
Wie gesagt: In VBA könnte ich mir das Problem schon lösen, aber ich möchte ohne VBA und ohne Hilfszellen auskommen.
Gruß
Johann

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Namensliste ohne Duplikate - ohne VBA
19.03.2006 14:03:22
{Boris}
Hi Johann,
nimm statt INDIREKT besser BEREICH.VERSCHIEBEN und INDEX.
Ich habe die Formel zudem noch etwas umgebaut.
{=WENN(ZEILE(A1)&gtSUMME(WENN(B$2:B$12&lt&gt"";1/ZÄHLENWENN(B$2:B$12;B$2:B$12)));"";INDEX($B$2:$B$12;KKLEINSTE(WENN(ZÄHLENWENN(BEREICH.VERSCHIEBEN(B$2;;;ZEILE($1:$11););B$2:B$12)=1;ZEILE($1:$11));ZEILE(A1))))}
und runterkopieren.
Sortiert wird dabei aber noch nicht.
Grüße Boris
AW: Namensliste ohne Duplikate - ohne VBA
20.03.2006 11:08:53
Johann
Hallo Boris!
Deine Formel funktioniert zwar, hat aber ein ähnliches Problem wie meine Formel:
Wenn ich vor dem Datenbereich 10 Zeilen einfüge, dann funkt die Formel nicht mehr.
Hab Deine Formel noch nicht ganz verstanden. Muss erst einige Hilfe-Seiten lesen, denn mit Bereich.Verschieben hab ich noch nichts gemacht.....
Werde es versuchen in den nächsten Abenden zu analysieren. Falls Du eine Optimierung für Deine Formel hast, stell sie mir bitte rein.
Vielen Dank und liebe Grüße
Johann
Anzeige

314 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige