Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
796to800
796to800
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Datumreihe (Tage) in Monatsendwerte filtern ...

Datumreihe (Tage) in Monatsendwerte filtern ...
05.09.2006 22:27:54
proxima05
Hallo,
ich habe eine Reihe von Daten im Format tt/mm/yyyy auf Tagesbasis; insgesamt ca. 1700 Tage. Da mich die Monatsendwerte interessieren (die sollen nach dem Auslesen in einen separaten Datenbereich kopiert werden, inkl. dem zugehörigen Monatsenddatum) suche ich nach einer Möglichkeit diese zu extrahieren.
Gibt es da eine Möglichkeit dies über eine Funktion zu machen, oder muss das über VBA gelöst werden (und da natürlich die Frage des Wie).
Besten Dank für einen Tipp.
Gruß
proxima

14
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datumreihe (Tage) in Monatsendwerte filtern ...
05.09.2006 22:42:34
{Boris}
Hi,
wenn Deine Daten aufsteigend sortiert sind, dann so:
Tabelle1

 ABC
1DatumWerteHilfsspalte
3231.01.2006330WAHR
6028.02.2006431WAHR
9131.03.2006805WAHR
12130.04.2006690WAHR
15231.05.2006114WAHR

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C32=MONAT(A32)<MONAT(A33)
C60=MONAT(A60)<MONAT(A61)
C91=MONAT(A91)<MONAT(A92)
C121=MONAT(A121)<MONAT(A122)
C152=MONAT(A152)<MONAT(A153)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Also in C2: =MONAT(A2)&ltMONAT(A3)
und runterkopieren. Anschließend Spalte C nach WAHR filtern.
Grüße Boris
Anzeige
Nachtrag: Besser <> statt < ...oT
05.09.2006 22:43:34
{Boris}
immer noch: wat is? owT
05.09.2006 22:55:33
Uduuh
Ich kann es noch nicht sagen...
05.09.2006 23:10:31
{Boris}
Hi Udo,
...das wird sich ganz kurzfristig entscheiden.
Sorry - geht nicht anders.
Grüße Boris
AW: Ich kann es noch nicht sagen...
05.09.2006 23:15:48
Uduuh
Hallo,
mir soll es ja egal sein, wann du es weißt.
Ich könnte mich nur länger freuen.
Hauptsache, es wird was.
Gruß aus’m Pott
Udo

O.T. Ich habe dich lobend erwähnt ...
05.09.2006 23:25:20
Reinhard
... also enttäusche mich bitte nicht :-)
https://www.herber.de/forum/messages/798130.html
Sach da halt, geht, geht nicht oder sonstwas.
Wie du magst.
Und das was Uduuh anmahnt, naja, Frauen kommen gehen, thats real live, Jobs kriegste, verlierste, und die Verwandschaft ist auch kein Akt, bei der nächsten Wiedergeburt haste neue Verwandschaft :-)
Aber uduuh zu treffen oder andre Excelianer, diese Chance ist nur jetzt :-)
Gruß
Reinhard
Anzeige
AW: @Reinhard: Hä?
05.09.2006 23:40:01
Uduuh
Hallo,
tschuldige Reinhard, wenn ich ruppig werde.
Boris und ich kennen (und schätzen, hoffe ich) persönlich. Da brauchst du dich nicht rein zu hängen. Ich habe dieses Forum nur mal als Chat missbraucht.
Gruß aus’m Pott
Udo

Menno
06.09.2006 23:29:48
Reinhard
Hallo Udo,
ich schätze dich und Boris, bin jetzt schon einige jahre hier und lese mit.
Warum du jetzt "ruppig" wirst ist mir schleierhaft.
Ich habe doch nur indirekt Boris aufgefordert zu dem Treffen zu gehen, egal welche Probleme dagegen stehen. Als Beispiel benutzte ich Frauen und Job.
Warum Boris zögert, k.A., ist ja auch seine Sache.
Warum ich nicht komme it trivial, habe kein Geld un dbin mehr als Pleite.
Ich würde sehr gerne zu dem Treffen kommen , naja, nächstes jahr ist neues Jahr und neues Glück :-)
Da ich dieses Forum sehr liebe wäre es mir sehr recht wenn du immer noch mit meinen Äußerungen Probleme hast dass wir die bereden. Ich stehe in der Profileliste.
Mail mich bitte an wenn noch Unklarheiten bestehen.
Gruß
Reinhard
Anzeige
Nachtrag.: und wo ....
05.09.2006 23:45:39
Uduuh
Hallo,
....bist du auf der Meldeliste?
Aber uduuh zu treffen oder andre Excelianer, diese Chance ist nur jetzt :-)
Gruß aus’m Pott
Udo

AW: Nachtrag: Besser <> statt < ...oT
05.09.2006 23:11:49
proxima05
Hallo Boris, vielen Dank für Deine schnelle Hilfe ....
ein kleines Problem habe ich. Deine Formel in C2 bringt bei mir die Meldung #NAME.
Als A2 habe ich den 31.08.2006, als A3 den 30.08.2006 eingesetzt.
Muss diese Formel dann auch über den Monatsletzten gezogen werden? Ich frage das, weil da ja eine andere Formel stehen soll.
Sorry, wenn ich da etwas komisch frage!
Danke Dir!
proxima
Anzeige
Darstellungsproblem?
05.09.2006 23:16:26
{Boris}
Hi,
...ich denke zumindest, dass es so ist. Ich nutze den Internet Explorer - und da kann ich das KLEINER-Zeichen problemlos schreiben und sehen - aber das kommt in anderen Brwosern wohl als & gt oder so an.
Die Formel in C2 lautete:
=MONAT(A2)KleinerAlsZeichenMONAT(A3)
Grüße Boris
AW: Darstellungsproblem?
05.09.2006 23:30:31
Reinhard
Hallo Boris,
es gibt da eine Vereinbarung der Browserprogramierer, die korrekte Form und der hat auch Microsoft zugestimmt ist & g t ;,
dass der IE auch & g t "liest" zeigt nur dass sich Bill sich nicht an die Regeln hält, denen er selbst zugestimmt hat.
Gruß
Reinhard
Anzeige
"Ich nutze den Internet Explorer"
05.09.2006 23:47:49
P@ulchen
Ach Du bist derjenige... ;-)
Gruß aus Leipzig
P@ulchen
www.excel-werkstatt.de

331 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige