Herbers Excel-Forum - das Archiv

Sortieren bzw Benutzerdefiniertes Suchen

Bild

Betrifft: Sortieren bzw Benutzerdefiniertes Suchen
von: Wolfgang

Geschrieben am: 22.12.2006 11:20:57
Hallo Excel Gemeinde,
habe eine Spalte mit verschiedenen Datum Formate.
Zum Beispiel
Feb 69
10.03.1969
11.05.69
1969
Wie kann ich meine Benutzerdefinierte Suche so beschreiben das er mir alle
Datum's (komisches Wort) von 1969 zeigt.
Vielen Dank
Wolfgang
Bild

Betrifft: AW: Sortieren bzw Benutzerdefiniertes Suchen
von: Ramses

Geschrieben am: 22.12.2006 11:41:37
Hallo
Dass er alle "Daten" ab 1969 zeigt :-)
EXCEL macht alles,.... wenn es richtig informiert wird.
Steht "Feb 69" in einer Zelle, und es ist KEIN spezielles Datumsformat sondern Text, woher soll EXCEL wissen dass dies ein Datum sein soll
Steht "1969" in einer Zelle, woher soll EXCEL wissen, dass dies ein Datum ist, das kann genauso gut eine normale Zahl sein.
Und wenn es ein Datum sein soll, welches ? Der 1.1.69 oder der 15.2.69 usw.
Sorry,... aber da muss Disziplin bei der Eingabe her ;-)
Wenn du das gemacht hast, dann eine Zelle in der Datumspalte auswählen
Daten - Filter - Autofilter
Dort "Benutzerdefiniert" wählen und <"> 1.1.1969" eingeben.

Fertig
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: Danke
von: Wolfgang
Geschrieben am: 22.12.2006 12:29:51
Hallo Ramses,
hatte mir ja schon sowas gedacht. Nun ich werde wohl nicht herum kommen und alle 8750 Zeilen auf ein Einheitliches Datum's Format bringen.
Vielen Dank und Frohes Fest
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Sortieren bzw Benutzerdefiniertes Suchen"
Felder über VBA sortieren Zellinhalte zeilenweise sortieren
Nach dem Zufallsprinzip umsortieren Menüpunkte sortieren
Tabellen hinzufügen und sortieren Alphanumerisch sortieren
Werte in mehreren Spalten sortieren IP-Nummern nach Gruppen sortieren
Zeilenweise sortieren Auf- und absteigend sortieren ohne Sortierfunktion