Herbers Excel-Forum - das Archiv

Wieso funktioniert Makro nicht ?

Bild

Betrifft: Wieso funktioniert Makro nicht ?
von: Walter

Geschrieben am: 27.12.2006 10:48:22
Guten Morgen Zusammen,
nachträglich hoffe ich, das ALLE Forumsteilnehmer ein schönes, geruhsames Weihnachtsfest hatten!
Jetzt zu meiner Frage:
Habe Makro (auch mal übers Forum erhalöten), möchte damit das der Courser in
der Spalte4 zum Wort "Obst" geht und dann nach links gleich Höhe zur Spalte "A".
Irgendwie habe ich mich hier vertan:
Sub test_zum_obst_gehen()
Dim rngFind As Range
Set rngFind = Sheets("Lager").Columns(4).Find(what:="Obst")
Sheets("Lager").Select = Range(Cells(3, 1), rngFind.Offset(-1, 12)).Address
End Sub

Hinweis ab Zeile 3 anfangen zu suchen !
mfg Walter
Bild

Betrifft: AW: Wieso funktioniert Makro nicht ?
von: Mac4
Geschrieben am: 27.12.2006 11:06:34
Hi,
versuchs mal so:
Sub test_zum_obst_gehen()
Dim rngFind As Range
Set rngFind = Sheets("Lager").Columns(4).Find(what:="Obst")
Sheets("Lager").Select
Activesheet.Cells(rngFind.Row, 1).Select
End Sub

Marc
Bild

Betrifft: Leider Fehlermeldung
von: Walter
Geschrieben am: 27.12.2006 11:13:43
Hallo Marc,
habe leider Fehlermeldung: 'Laufzeitfehler91' Objektvariable oder With-Blockv. nicht
festgelegt.
mfg walter
Bild

Betrifft: AW: Leider Fehlermeldung
von: Mac4
Geschrieben am: 27.12.2006 11:17:27
Hallo Walter,
gibt es denn den Eintrag "Obst" auf dem Blatt "Lager" in der Spalte D?
Bei mir klappt es nämlich!
Marc
Bild

Betrifft: Ja gibt es
von: Walter
Geschrieben am: 27.12.2006 11:23:45
Hallo Marc,
JA, gibt es.
mfg walter
Bild

Betrifft: AW: Ja gibt es
von: Mac4
Geschrieben am: 27.12.2006 11:30:42
Hi,
komisch, das ist genau die Fehlermeldung, die kommt, wenn das Suchkriterium nicht existiert! Hast Du mal auf Leerzeichen vor bzw. dahinter überprüft?
Marc
Bild

Betrifft: Funktioniert aber jetzt
von: Walter
Geschrieben am: 27.12.2006 11:35:26
Hallo Marc,
habe die Zeile entfernt: Sheets("Lager").Select, stand davor.
Jetzt muß ich noch in die Spalte "A" gehen, Wie ?
mfg Walter
Bild

Betrifft: Habe Lösung !!!
von: Walter

Geschrieben am: 27.12.2006 11:38:06
Hallo Marc, habe die Lösung gefunden !!!
ActiveSheet.Cells(rngFind.Row, 1).Select so steht der Courser wo ER soll,
Danke für alles,
mfg Walter
Bild

Betrifft: AW: Wieso funktioniert Makro nicht ?
von: Heide_Tr

Geschrieben am: 27.12.2006 11:10:03
hallo Walter,
aus meiner Sicht wird das Makro (wenn es läuft) nicht das Ergebnis bringen, das Du beschreibst, denn über
Range(Cells(3, 1), rngFind.Offset(-1, 12)).Address
Wird ein Bereich markiert, der mit A3 beginnt und mit Px endet, wobei x die Zeile vor der Fundstelle von "Obst" ist.
Ich kenne die Eigenschaft des Worksheetobjektes nicht und um das Makro lauffähig zu machen reicht m.E. statt dessen:
Range(Cells(3, 1), rngFind.Offset(-1, 12)).Select
Damit hast Du aber NICHT die Zelle in Spalte A markiert, sondern o.g. Bereich.
Um die Zelle in Spalte A zu markieren würde ich die Zeile aus der Addresse der Fundzelle auslesen:
Range("A" & Mid(rngFind.Address, InStrRev(rngFind.Address, "$") + 1)).Select
viele Grüße. Heide
Bild

Betrifft: Fehler
von: Walter

Geschrieben am: 27.12.2006 11:22:39
Hallo Heide,
habe Fehlermeldung, obwohl der Courser in der "Richtigen" Zelle steht.
Die Select-Eigenschaft des Worksheet...
Sheets("Lager").Select = Range("A" & Mid(rngFind.Address, InStrRev(rngFind.Address, "$") + 1)).Select
mfg Walter
 Bild