Herbers Excel-Forum - das Archiv

Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben ???

Bild

Betrifft: Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben ???
von: Leo van der Haydn

Geschrieben am: 03.01.2007 17:54:25
Tag zusammen,
frohes - und natürlich gesundes - Neues Jahr 2007 !!!
Ich hab` diesmal folgendes - und denk` für Excel-Experten auch anspruchsvolles - Problem. Folgendes ...
Ich habe euch hier eine Datenreihen hochgeladen - (https://www.herber.de/bbs/user/39346.xls). Es sind Wechselkurse des NZDAUD - also Tagesschlusspreise eines Kängeruh (Australien) Dollars für einen Kiwi (Neuseeländischen) Dollar.
Wenn Ihr die Datei öffnet werdet Ihr das Problem schnell erkennen - es fehlen mir Daten für (un)bestimmte Tage. Nun möchte ich nicht die einzelnen Zellen manuell löschen sondern alles auf einen Schlag machen !!! Ist das möglich ??? Ich denke ja - aber wie !? !? !?
Ich hab hier einmal kurz einige Daten reinkopiert ...
Date Open High Low Close
07/01/1986 0,8223
07/02/1986 0,8282
07/03/1986 0,8428
07/04/1986 0,8331
07/05/1986
07/06/1986
07/07/1986 0,8344
07/08/1986 0,8424
07/09/1986 0,8454
07/10/1986 0,8402
07/11/1986 0,8393
07/12/1986
07/13/1986
07/14/1986 0,8283
07/15/1986 0,8297
07/16/1986 0,8354
07/17/1986 0,8385
07/18/1986 0,8373
07/19/1986
07/20/1986
07/21/1986 0,8378
07/22/1986 0,8431
07/23/1986 0,8537
... ....
... ....
... ....
Wie Kann Ich Mir Das Manuelle Durchgehen Der Datei Ersparen - Kann Man Dafür Ein Einfaches MARKO Schreiben !? Wenn Ja - Hat Jemand Zeit Mir Eins Zu Schreiben !? !? !? Oder Gibt Es Eine Möglichkeit Mithilfe Einer Der Zahlreichen Menüleisten !? !? !?
Gibt Es Einen EXCEL Experten Der Mein Problem Kann - Wenn Ja, Dank` Dir Schon Jetzt. Viel Spaß & Guten Apetitt ... Bleib` Euch Weiterhin Verbunden ;)
Mit besten Wünschen & weiterhin viel Erfolg :
Leo van der Haydn
Bild

Betrifft: AW: Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben
von: ChrisL

Geschrieben am: 03.01.2007 18:07:23
Hallo Leo
Manuell: Autofilter setzen, Copy/Paste in eine neue Tabelle
Und hier noch ein Makro:
Sub ZeilenLöschen()
Dim iZeile As Long
For iZeile = Range("A65536").End(xlUp).Row To 2 Step -1
If Cells(iZeile, 5) = "" Then Rows(iZeile).EntireRow.Delete
Next iZeile
End Sub

Gruss
Chris
Bild

Betrifft: AW: Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben
von: Leo van der Haydn

Geschrieben am: 03.01.2007 18:27:17
@ Chris
Wunderbar - da hab ich ja meinem Meister gefunden ...
Könntest Du mir das Makro nur noch in die Datei, die ich hochgeladen habe reinkopieren oder mir extra eine mit MAKRO hochladen. Ich bin anscheinend dazu nicht in der Lage - ich scheitere schon beim MAKRO schreiben "Der Name des MAKROS ist nicht zulässig" ...
Dank` Dir schon jetzt !!!
Mit besten Wünschen :
Leo
Bild

Betrifft: AW: Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben
von: ChrisL

Geschrieben am: 03.01.2007 18:33:41
Hallo Leo
Vielleicht geht es auch ohne Beispielmappe.
Alt+F11 (VBA-Editor öffnen), Menü Einfügen, Modul, Code genau wie er im Beitrag steht in dieses Standardmodul (Fenster in der Mitte) reinkopieren, und VBA-Editor wieder schliessen.
Über Extras, Makros, abspielen
Gruss
Chris
Bild

Betrifft: AW: Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben ???
von: Andi

Geschrieben am: 03.01.2007 18:07:36
Hi,
guck mal ein paar threads weiter unten ( https://www.herber.de/forum/messages/833369.html ), da hab ich schon ein Makro gepostet, das alle Zeilen löscht, bei denen in einer Spalte nix steht (in dem Fall Spalte 4).
Reicht Dir das? Sonst meld Dich nochmal.
Einen allgemeinen Tip noch: wenn Du links, wie in dem Fall auf Deine Datei, in Klammern setzt, dann mach ein Leerzeichen zwischen den link und die Klammern. Sonst werden sie als zum link gehörig betrachtet, und selbiger geht nimmer.
Schönen Gruß,
Andi
Bild

Betrifft: AW: Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben
von: Leo van der Haydn

Geschrieben am: 03.01.2007 18:31:13
@ Andi
Wunderbar Andi - wenn Du nur noch ein fertiggeschriebenes Makro (für Normalsterbliche ohne ausreichend Excel-Fähigkeiten) hochladen könntest bleibe ich Dir weiterhin verbunden ;)
Mit besten Wünschen & noch mal ein Frohes & gesundes Neues Jahr :
Leo
Bild

Betrifft: AW: Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben
von: Leo van der Haydn
Geschrieben am: 03.01.2007 18:53:50
Dank` Dir Für Die Müge Chris - hab das MAKRO Von Andi (selbst !!!) kopiert & es funktioniert :) :) :)
Frohes Neues Euch Allen :
Leo
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Kann Man Für Mein Problem Ein MAKRO Schreiben ???"
Verschnittproblem mit Solver lösen Fehlermeldung abfangen und in sequentielle Datei schreiben
Arbeitsmappe anlegen und Workbook_Open-Prozedur schreiben Text aus UserForm in eine Zelle schreiben
Zellinhalte in Verbindung mit Variablen in Textdatei schreiben Bei Eingabe von "j" "Ja" und von "n" "Nein" schreiben
Text in NotePad schreiben, speichern, in Excel aufrufen Ersten mit einem neuen Buchstaben beginnenden Namen fett schreiben
Emailrundschreiben mit vorgegebenem Text über Outlook Zahlen eines Bereiches jeweils 4 mal in eine Spalte schreiben.