Herbers Excel-Forum - das Archiv

Mehrere Linien im Chart per List Box ausblenden

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
ListBox
Bild

Betrifft: Mehrere Linien im Chart per List Box ausblenden
von: Martin

Geschrieben am: 08.01.2007 16:00:17
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem: Ich habe mehrere Datenreihen und diese muessen in einen Chart gepfercht werden. Um die Uebersichtlichkeit zu erhoehen, will ich dem User die Moeglichkeit geben, einzelne Linien ein- und auszublenden.
Mit der List Box und einem "Define - Name" komme ich immerhin schon so weit, dass ich in der List Box eine Serie waehlen kann und diese wird dann auch angezeigt. Aber wenn ich die List Box dann auf Multi umstelle und mehrere auswaehle, passiert nichts, sprich, es werden nicht mehrere angezeigt.
Warum? Wo liegt mein Fehler?
Vielen Dank im Voraus
Martin
Bild

Betrifft: AW: Mehrere Linien im Chart per List Box ausblenden
von: Daniel Eisert
Geschrieben am: 08.01.2007 16:26:14
Hallo
ist es ne Formular- oder Steuerelemen-Listbox?
beschreibe mal genauer wie du es bisher gestaltet hast.
mit oder ohne Makros?
lade am besten mal die Datei hoch.
Gruß, Daniel
Bild

Betrifft: AW: Mehrere Linien im Chart per List Box ausblenden
von: Martin

Geschrieben am: 08.01.2007 17:06:39
Hallo Daniel,
hier ist das File (natuerlich stark vereinfacht):
https://www.herber.de/bbs/user/39489.xls
Ich arbeite in diesem File ohne Makros und es duerfte sich um eine Steuerelement Listbox handeln. Ich habe zuerst define - name gemacht und darin eine OFFSET-Funktion angewendet, damit die richtigen Zeilen angesprochen werden. Das tun sie auch, jedenfalls wenn ich die listbox auf single stelle und nicht auf multi.
Muesste ich eventuell fuer jede Datenzeile eine eigene OFFSET-Funtion schreiben und das dann mit dem Chart verknuepfen?
Vielen Dank.
Bild

Betrifft: AW: Mehrere Linien im Chart per List Box ausblenden
von: Martin

Geschrieben am: 08.01.2007 17:12:26
Hallo Daniel,
hier ist das File (natuerlich stark vereinfacht):
https://www.herber.de/bbs/user/39489.xls
Ich arbeite in diesem File ohne Makros und es duerfte sich um eine Steuerelement Listbox handeln. Ich habe zuerst define - name gemacht und darin eine OFFSET-Funktion angewendet, damit die richtigen Zeilen angesprochen werden. Das tun sie auch, jedenfalls wenn ich die listbox auf single stelle und nicht auf multi.
Muesste ich eventuell fuer jede Datenzeile eine eigene OFFSET-Funtion schreiben und das dann mit dem Chart verknuepfen?
Vielen Dank.
Bild

Betrifft: AW: Mehrere Linien im Chart per List Box ausblenden
von: Daniel Eisert

Geschrieben am: 08.01.2007 17:32:12
Hallo
so wie ichs vermutet habe, Formular-Elemente und keine Makros.
also ich würdes so machen:
1. die Tabelle kopieren, die erste Tabelle1 ist die Eingabe-Datei, Tabelle2 ist die Quelldatei für das Diagramm (Tabelle 1 und 2 können auch im gleichen Blatt untereinander sein)
2. in Tabelle 2 fügst du noch eine eine Spalte ein, da steht als Wahrheitswert jeweils drin, ob die Datenreihe angezeigt werden soll oder nicht. Diese Zellen verknüpfts du dann mit jeweils einem Kontrollkästchen
3. Tabelle 2 hohlt sich jetzt die Daten aus Tabelle1 in abhängigkeit von diesem Wert, dh. wenn Häkchen gesetzt, dann WERT aus Tabelle1, sonst #NV
Dann sollte das das funktionieren.
das #NV bzw der Fehlerwert für "nicht vorhanden" ist wichtig, da so deine Abgwählten Werte aus dem Diagramm verschwinden. wenn du "" als alternativwert nimmst, werden sie alls 0-Linie gezeigt.
Gruß, Daniel
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Mehrere Linien im Chart per List Box ausblenden"
Suche über mehrere Tabellen Mehrere Schaltflächen für ein Makro
Suchbegriff über mehrere Tabellenblätter suchen. Benutzerdefinierte SVERWEIS-Funktion über mehrere Bereiche
Druck aus mehreren Tabellenblättern auf eine Druckseite AutoFilter über mehrere Arbeitsblätter setzen
Daten von mehreren Blättern auf ein Druckblatt Prozentuale Erhöhung über mehrere Arbeitsblätter hinweg
Werte in mehreren Spalten sortieren Textreihe auf mehrere Spalten mit fester Seitenlänge verteilen